Autobahn gesperrt

A 46: Feuerwehr löscht Auto

Die Feuerwehr löscht das brennende Auto.
+
Die Feuerwehr löschte das brennende Auto.

Auf der A 46 brannte am Mittwoch ein Auto.

Solingen. Auf der A 46 brannte am Mittwoch ein Pkw aufgrund eines technischen Defekts zwischen dem Rastplatz Höfgen und Wuppertal-Cronenberg. Laut Autobahnpolizei Düsseldorf sind die drei Fahrzeuginsassen ausgestiegen und versuchten zunächst den Brand selbstständig zu löschen. Gegen 16.18 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert.

Um das Feuer zu löschen, musste die Feuerwehr die Autobahn komplett sperren. Ab 17 Uhr war die Autobahn Richtung Wuppertal wieder einspurig befahrbar. Seit 18.15 Uhr ist sie wieder frei.

Weitere Blaulichtmeldungen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hier soll ein Platz für die Ohligser entstehen
Hier soll ein Platz für die Ohligser entstehen
Hier soll ein Platz für die Ohligser entstehen
 Jan und Jascha sind die besten Songwriter 2022
 Jan und Jascha sind die besten Songwriter 2022
 Jan und Jascha sind die besten Songwriter 2022
Ringen um Lidl-Erweiterung in nächster Runde
Ringen um Lidl-Erweiterung in nächster Runde
Ringen um Lidl-Erweiterung in nächster Runde
Corona: Inzidenz sinkt - Impfaktion beim Weihnachtsbaumverkauf
Corona: Inzidenz sinkt - Impfaktion beim Weihnachtsbaumverkauf
Corona: Inzidenz sinkt - Impfaktion beim Weihnachtsbaumverkauf

Kommentare