Aktionstag

„Twittergewitter“: Feuerwehr Solingen ist heute bei Twitter aktiv

Twittergewitter 4.0 heißt es derzeit bei der Solinger Feuerwehr.
+
Twittergewitter 4.0 heißt es derzeit bei der Solinger Feuerwehr.

Hintergrund des Twittergewitters ist der europäische Tag des Notrufs „11.2“.

Solingen. Twittergewitter 4.0 heißt es derzeit bei der Solinger Feuerwehr. Mehr als 60 Feuerwehren in ganz Deutschland zeigen auf der Plattform Twitter durchgängig ihren Arbeitsalltag, anfallende Einsätze und auch allerhand Wissenswertes rund um die Themen Brandschutz, Ausbildung, Rettungsdienst und Spezialaufgaben.

In Solingen führen Götz Hommen, Heike Neuenfeldt, Johannes Prinz und Michael Pölcher die Einsätze ins Internet. Auch wenn der Vormittag bisher ruhig verlief, gab es viel zu berichten. 690 Brandeinsätze waren es beispielsweise im vergangen Jahr, wie ein Tweet vom Vormittag verriet. Natürlich sollte die Fahrzeugtechnik auch nicht zu kurz kommen, so wurden die Neufahrzeuge vorgestellt, welche die Feuerwehr Solingen im Jahr 2021 erhalten hatte, darunter auch die sechs nagelneuen Löschfahrzeuge für die Freiwillige Feuerwehr.

Hintergrund des Twittergewitters ist der europäische Tag des Notrufs „11.2“. Unter #112Live und #Solingen112 wird noch den ganzen Nachmittag über das Einsatzgeschehen und mit Blicken hinter die Kulissen getwittert. to

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sturmbilanz fällt in Solingen glimpflich aus
Sturmbilanz fällt in Solingen glimpflich aus
Sturmbilanz fällt in Solingen glimpflich aus
Unwetterwarnung: Dürpelfest startet um 18 Uhr - So bereiten sich alle vor
Unwetterwarnung: Dürpelfest startet um 18 Uhr - So bereiten sich alle vor
Unwetterwarnung: Dürpelfest startet um 18 Uhr - So bereiten sich alle vor
Dürpelfest startet mit bangem Blick nach oben
Dürpelfest startet mit bangem Blick nach oben
Dürpelfest startet mit bangem Blick nach oben
Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Solingerin prallt gegen Lieferwagen

Kommentare