Tote in Wiescheid: Kein Fremdverschulden

Am Sonntagmittag hat eine Frau ihre 77-jährige Mutter in Wiescheid besucht – und sie leblos in ihrem Gartenteich aufgefunden. Die Tochter alarmierte sofort die Rettungskräfte. Für die Seniorin kam jedoch jede Hilfe zu spät – ein Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen, teilte die für Wiescheid zuständige Polizei im Kreis Mettmann mit. Da noch vor Eintreffen der Polizei gegen 12.

15 Uhr ein Pressevertreter vor Ort erschienen war und auf mindestens einem überregionalen Internetportal Fotos von der Einsatzstelle veröffentlicht wurden, machten zunächst Gerüchte über ein mögliches Tötungsdelikt die Runde. Die Polizei stellte in diesem Zusammenhang am Sonntagnachmittag klar, dass die Beamten – wie in solchen Fällen üblich – vor Ort ein Todesermittlungsverfahren einleiteten. „Nach ersten Erkenntnissen liegen jedoch keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden vor“, heißt es seitens der Behörde. Vielmehr geht die Polizei nach aktuellem Ermittlungsstand von einem tragischen Unglücksfall oder einer internistischen Ursache für den Tod der 77-jährigen Wiescheiderin aus. Zur weiteren Klärung der Todesumstände wurde der Leichnam der Frau beschlagnahmt. Die Ermittlungen dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenz weiter über 800 - Klinikum verschärft Corona-Regeln
Corona: Inzidenz weiter über 800 - Klinikum verschärft Corona-Regeln
Corona: Inzidenz weiter über 800 - Klinikum verschärft Corona-Regeln
Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Corona-Ausbruch beim Personal sorgt für Absagen im Theater
Corona-Ausbruch beim Personal sorgt für Absagen im Theater
Corona-Ausbruch beim Personal sorgt für Absagen im Theater
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor

Kommentare