Stau vor der Müllverbrennung

Die Wartezeiten auf der Sandstraße waren lang. Foto: Michael Schütz
+
Die Wartezeiten auf der Sandstraße waren lang. Foto: Michael Schütz

-ate- Der Andrang am Müllheizkraftwerk war gestern am Brückentag besonders groß. Anwohner berichteten von langen Staus – nicht nur mit Pkws, sondern auch mit vielen Lastwagen, deren Fahrer beim Warten den Motor laufenließen. Die Müllverbrennung ist nach der coronabedingten Schließung erst seit einigen Tagen wieder für Privatanlieferer geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert - Impfaktion wird wiederholt
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert - Impfaktion wird wiederholt
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert - Impfaktion wird wiederholt
City 2030 bekommt durch Landesmittel einen Schub
City 2030 bekommt durch Landesmittel einen Schub
City 2030 bekommt durch Landesmittel einen Schub
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare