Stadtwerke Solingen spenden 2200 Euro

Nachrichten

Stadtwerke Solingen spenden 2200 Euro

Die Stadtwerke Solingen haben in diesen Tagen etwas mehr als 2200 Euro an den Verein FÜReinander – Chancen für Solingen gespendet. Die Summe kommt laut Unternehmenssprecherin Lisa Nohl unter anderem durch das Porto, das durch den Versand digitaler Weihnachtsgrüße eingespart wurde, zusammen. „Der Verein setzt sich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in Solingen ein und passt damit perfekt in das Konzept unseres Engagements“, sagt Nohl. Die Spende soll in das Projekt „Mentor Solingen – Leselernhelfer Solingen“ fließen, in dem ehrenamtliche Lesepaten den Kindern in Schulen vorlesen und ihnen helfen, Sprache und Texte zu verstehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Top-Links

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizist über Wohnung in der Hasseldelle: „Es sah aus wie ganz normales Leben“
Polizist über Wohnung in der Hasseldelle: „Es sah aus wie ganz normales Leben“
Polizist über Wohnung in der Hasseldelle: „Es sah aus wie ganz normales Leben“
Corona: Inzidenz liegt in Solingen weiterhin bei 12,6 - Ab morgen wieder Termine für Erstimpfung
Corona: Inzidenz liegt in Solingen weiterhin bei 12,6 - Ab morgen wieder Termine für Erstimpfung
Corona: Inzidenz liegt in Solingen weiterhin bei 12,6 - Ab morgen wieder Termine für Erstimpfung
Hofgarten in Solingen: Food Court soll umziehen
Hofgarten in Solingen: Food Court soll umziehen
Hofgarten in Solingen: Food Court soll umziehen
Kapelle inmitten von Kleingärten verfällt
Kapelle inmitten von Kleingärten verfällt
Kapelle inmitten von Kleingärten verfällt

Kommentare