Stadtteilgespräch zur Zukunft Höhscheids

-ate- Um Ideen für die Zukunft Höhscheids soll es heute Abend bei einem Stadtteilgespräch gehen, zu dem die SPD des Stadtteils einlädt. Dazu treffen sich Bürger unter anderem mit Vertretern der im Stadtteil vertretenen Vereine, Kirchen, Verbände, Firmen, Schulen, städtischen Einrichtungen sowie des Spar- und Bauvereins. Die Veranstaltung ist Teil der SPD-Initiative „Höhscheid macht sich“.

Dabei geht es unter anderem darum, die teils sehr unterschiedlichen Teile Höhscheids voranzubringen. Wie Höhscheid gestaltet werden soll, wollen die SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Alexa Bell und ihr Stellvertreter Frank Schmitthammer zusammen mit den Akteuren des Stadtteils „Schritt für Schritt“ entwickeln. Wer an dem Stadtteilgespräch teilnehmen möchte, kann sich vormittags per Telefon (Tel. 22 24 50) oder mit Nennung der Kontaktdaten inklusive Telefonnummer und E-Mail-Adresse per E-Mail (hoehscheid@spd-solingen.de) anmelden.

Heute, Donnerstag, 16. September, 19 Uhr, Lutherkirche, Kölner Straße 1

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Auto fährt auf Bus auf
Unfall: Auto fährt auf Bus auf
Unfall: Auto fährt auf Bus auf
Einzelhandel in Solingen klagt über Lieferengpässe
Einzelhandel in Solingen klagt über Lieferengpässe
Einzelhandel in Solingen klagt über Lieferengpässe
Kölner Investor kauft ehemaliges Piad-Grundstück
Kölner Investor kauft ehemaliges Piad-Grundstück
Kölner Investor kauft ehemaliges Piad-Grundstück
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an

Kommentare