Melanchthonstraße

Stadt will für Baumschutz Zeit gewinnen

Vier alte Bäume an der Melanchthonstraße sollen gefällt werden. Das soll verhindert werden.

Gräfrath. Eine baurechtliche Veränderungssperre soll verhindern, dass vier alte Bäume an der Melanchthonstraße in den kommenden zwei Jahren gefällt werden. Wird dies im Rat so beschlossen, könne die Stadt Bauanfragen des Grundstückseigentümers für diese Zeit zurückstellen, erklärte Städtebauplanerin Kerstin Mager-Stanowski in der Bezirksvertretung Gräfrath. Die Stadtteilpolitiker folgten mehrheitlich diesem Plan. Andreas Zelljahn (FDP) kritisierte dies hingegen als „entschädigungslose Enteignung“ des Grundstückseigentümers.

Eine Petition zum Schutz der Bäume unterschrieben vor zwei Jahren mehrere Hundert Bürger. Der Eigentümer will ein Bauvorhaben umsetzen, das mit dem seit 1979 gültigen Bebauungsplan in Einklang steht. Dazu müssten die zwei Eichen und zwei Blutbuchen gefällt werden. Mit dem Versuch, die Bäume als Naturdenkmal einzutragen und so zu schützen, scheiterte die Stadt nach einer Klage erstinstanzlich vor Gericht. In zweiter Instanz steht eine Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Münster aus. Mit der Veränderungssperre könne sich die Stadt zum Schutz der Bäume „Zeit zu erkaufen“, erklärte Jonathan Bürger (CDU).

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rund 200 Menschen ziehen durch Solingen
Rund 200 Menschen ziehen durch Solingen
Rund 200 Menschen ziehen durch Solingen
Polizei stoppt angetrunkenen Solinger
Polizei stoppt angetrunkenen Solinger
Polizei stoppt angetrunkenen Solinger
Karnevalisten feiern ausgelassen im Stadtsaal
Karnevalisten feiern ausgelassen im Stadtsaal
Karnevalisten feiern ausgelassen im Stadtsaal
Hotel am Hauptbahnhof: Termin für Baustart bleibt offen
Hotel am Hauptbahnhof: Termin für Baustart bleibt offen
Hotel am Hauptbahnhof: Termin für Baustart bleibt offen

Kommentare