Stadt verschickt Wahlbenachrichtigungen

-ate- Mit dem Verschicken der Wahlbenachrichtigungen zur Kommunalwahl und zum Zuwanderer- und Integrationsrat hat auch die Zeit der Briefwahl begonnen. Bis zum 23. August sollte laut Rathaus jeder Wahlberechtigte die entsprechende Post erhalten haben. Ab sofort können Wahlberechtigte, die am Sonntag, 13. September, nicht in eines der Wahllokale gehen können oder wollen, die entsprechenden Unterlagen beantragen. Dies kann laut Stadtverwaltung bis zum 8. September, 18 Uhr, unter anderem mit Hilfe des auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung abgedruckten Antrags geschehen. Der kann im beigefügten roten Umschlag portofrei zurückgeschickt werden. Auch über das Internet kann Briefwahl beantragt werden. Ebenso kann per E-Mail oder per Post (in frankiertem Umschlag an: Stadt Solingen, Wahlamt, Mummstraße 1-3, 42651 Solingen) formlos ein Antrag gestellt werden. Dabei müssen Name und Adresse, Geburtsdatum und gegebenenfalls Zieladresse genannt werden. Bis zum 11. September können Wähler ihre Stimme auch direkt im neuen Bürgerbüro, Mummstraße 1-3, abgeben.

wahlen.solingen.de

briefwahl@solingen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare