Stadt-Sparkasse gratuliert zwölf frischgebackenen Bankkaufleuten

-
+
-

Als 2018 die Azubis der Stadt-Sparkasse Solingen ihre Ausbildung starteten, war vom Coronavirus noch keine Rede. Trotz der schwierigen Umstände konnte der Vorstandsvorsitzende Stefan Grunwald jüngst zwölf frischgebackenen Bankkaufleuten digital gratulieren. Elf von ihnen bleiben der Stadt-Sparkasse als Angestellte erhalten. Ihre Nachfolger stehen schon in den Startlöchern:

Im August starten 15 angehende Bankkaufleute, ein Dialogkaufmann und ein dualer Student ihre Karriere bei der Stadt-Sparkasse. Foto: Stadt-Sparkasse Solingen

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare