Stadt Solingen bietet Baumpatenschaften an

Kostenlose Anlieferung und Pflanzung

Die Stadt Solingen bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern sowie den Unternehmen in der Klingenstadt Baumpatenschaften an: Alle sind eingeladen, auf ihrem Wohn- oder Gewerbegrundstück einen Baum zu pflanzen. Die Stadt übernehme die kostenlose Anlieferung und Einpflanzung der standortgerechten Laubbäume, heißt es in einer Pressemitteilung. Sie verbinde damit das Ziel, den Baumbestand im Stadtgebiet und damit die zahlreichen positiven Wirkungen des Stadtgrüns deutlich zu erhöhen. Damit soll auch dem durch den Klimawandel bedingten Verlust an Stadtbäumen in den vergangenen Jahren begegnet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Unbekannte Frauenleiche war Solingerin - Mordkommission übernimmt Ermittlungen
Unbekannte Frauenleiche war Solingerin - Mordkommission übernimmt Ermittlungen
Unbekannte Frauenleiche war Solingerin - Mordkommission übernimmt Ermittlungen
Benny Kaßler „brennt“ für Musik und die Freiwillige Feuerwehr
Benny Kaßler „brennt“ für Musik und die Freiwillige Feuerwehr
Benny Kaßler „brennt“ für Musik und die Freiwillige Feuerwehr
Zeit fürs Gartenleben auf Schloss Grünewald
Zeit fürs Gartenleben auf Schloss Grünewald
Zeit fürs Gartenleben auf Schloss Grünewald

Kommentare