Aktion

Stadt lädt zu Kreativ-Workshops zu Stöcken 17 ein

Das ehemalige Rasspe-Gelände soll überplant werden. Foto: cb
+
Das ehemalige Rasspe-Gelände soll überplant werden.

Auf dem ehemaligen Rasspe-Gelände, Stöcken 17, soll ein Gewerbegebiet der Zukunft entstehen.

Dafür setzt die Stadt auf eine umfangreiche Bürgerbeteiligung und lädt Anwohner, Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen für Dienstag, 12. März, ab 19 Uhr zu Kreativ-Workshops ins Gründer- und Technologiezentrum, Grünewalder Straße 29-31, ein. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Alte Schalterhalle bleibt vorerst geschlossen
Alte Schalterhalle bleibt vorerst geschlossen
Alte Schalterhalle bleibt vorerst geschlossen
Jogger stürzt im Waldgebiet am Wiesenkotten
Jogger stürzt im Waldgebiet am Wiesenkotten
Jogger stürzt im Waldgebiet am Wiesenkotten
Klärschlamm: Hunderte Fische verendet
Klärschlamm: Hunderte Fische verendet
Klärschlamm: Hunderte Fische verendet
Fahrschulen: Bei Schnee und Eis finden kaum Prüfungen statt
Fahrschulen: Bei Schnee und Eis finden kaum Prüfungen statt
Fahrschulen: Bei Schnee und Eis finden kaum Prüfungen statt

Kommentare