Stadt ist wieder telefonisch erreichbar

-bjb- Nach der hochwasserbedingten Störung der städtischen Telefonanlage ist die Verwaltung nun wieder weitgehend erreichbar. Das teilte Dirk Wagner, Leiter des Ressorts „Verwaltungssteuerung“, gestern mit. Sollte die Anlage erneut ausfallen, kann die Stadt auf eine Hotline mit Wuppertaler Vorwahl ausweichen: Tel. (0202) 5 63 - 20 00 oder -0. Die städtische Hotline – Tel.

(02 12) 14 91 22 30 – über die Hilfsangebote und -gesuche koordiniert werden, war von der Störung nicht betroffen (| S. 17).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare