Stadt forstet Waldgebiet in Gräfrath auf

Tausende vertrockneter Bäume im Wald wurden gefällt. Archivfoto: mis
+
Tausende vertrockneter Bäume im Wald wurden gefällt. Archivfoto: mis

-pm- Heute beginnt die Stadt Solingen damit, im Gräfrather Waldgebiet nahe Oben zum Holz kahle Flächen wieder aufzuforsten. Die Experten werden dazu berichten, wie das genau ablaufen wird. Das Tageblatt berichtet darüber in der morgigen Ausgabe. Insgesamt 60 000 Bäume will die Stadt Solingen als Ersatz nach den Dürrejahren pflanzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unwetterwarnung: Dürpelfest startet heute später - So bereiten sich alle vor
Unwetterwarnung: Dürpelfest startet heute später - So bereiten sich alle vor
Unwetterwarnung: Dürpelfest startet heute später - So bereiten sich alle vor
Mögliches Unwetter: Kinder früher aus der Kita abholen - Wetterdienst warnt vor Hagel
Mögliches Unwetter: Kinder früher aus der Kita abholen - Wetterdienst warnt vor Hagel
Mögliches Unwetter: Kinder früher aus der Kita abholen - Wetterdienst warnt vor Hagel
Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Verstärkung fürs Notfallseelsorge-Team
Verstärkung fürs Notfallseelsorge-Team
Verstärkung fürs Notfallseelsorge-Team

Kommentare