Spenden-Aktion

Stadt erteilt Auftrag zum Abriss der Strohner Brücke

Das mehr als 100 Jahre alte marode Bauwerk ist seit fast drei Jahren gesperrt. Foto: Stefan Kob
+
Das mehr als 100 Jahre alte marode Bauwerk ist seit fast drei Jahren gesperrt.

Aufbau des Bauwerks in Form eines Solinger Messers soll im Herbst dieses Jahres erfolgen. ST-Spendenaktion brachte Neubau ins Rollen.

Von Stefan Prinz

Die Arbeiten für die neue Strohner Brücke nahe des Tierheims nehmen Fahrt auf: Der Auftrag zum Abriss der alten Brücke sei zwischenzeitlich vergeben, teilte Stadtsprecherin Sabine Rische am Freitag im Gespräch mit unserer Zeitung mit. Ende Juli sei dann der Abriss der maroden Brücke geplant.

Das mehr als 100 Jahre alte marode Bauwerk ist seit fast drei Jahren gesperrt. Mit dem Bau der neuen Brücke in Form eines überdimensionierten Solinger Messers soll im Herbst dieses Jahres begonnen werden.

Der Stadt fehlte zunächst das Geld für den Wiederaufbau. Nachdem das Solinger Tageblatt eine Spendenaktion gestartet hatte, um die maroden Brücke durch einen Neubau zu ersetzen, hatten die Leser unserer Zeitung rund 100 000 Euro für einen Neubau gespendet. Nach einem Entwurf der Solinger Architektin Tanja Groß-Haug wird die neue Brücke wie ein traditionelles Solinger Messer aussehen. Von allen Spendern, die mindestens 100 Euro auf das Spendenkonto zugunsten der Strohner Brücke überwiesen haben, soll eine Messerklinge mit dem Namen des Spenders angefertigt werden.

Kommt zusätzlich auch ein Picknickplatz?

Die Stadtverwaltung hatte angekündigt, dass die Messerbrücke gebaut werde, wenn durch die Spendenaktion des Solinger Tageblattes mindestens 70.000 Euro zusammenkommen. Das ist der Betrag, der der Stadt zum Aufbau fehlte. Diese Summe wurde deutlich übertroffen. In Gesprächen zwischen Tageblatt und Stadtverwaltung wird geklärt, wie genau der zusätzliche Geldbetrag zugunsten der Brücke verwendet wird. Favorisiert wird ein Picknickplatz an der Brücke mit einer Spenderstele.

An dieser Stele sollen die Messerrohlinge mit den Namen der Spender befestigt werden. Von diesem Platz am Wupperufer sollen Passanten einen besonders schönen Blick auf die Messerform der Brücke haben.

Hier finden Sie alle Artikel über die Strohner Brücke

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solingerin singt am Sonntag bei The Voice of Germany 2021
Solingerin singt am Sonntag bei The Voice of Germany 2021
Solingerin singt am Sonntag bei The Voice of Germany 2021
Neues Rätsel: Kennen Sie diese Gaststätte?
Neues Rätsel: Kennen Sie diese Gaststätte?
Neues Rätsel: Kennen Sie diese Gaststätte?
Wolfgang P. Getta starb mit 82
Wolfgang P. Getta starb mit 82
Wolfgang P. Getta starb mit 82
Corona: Inzidenz bleibt in Solingen über Landesschnitt
Corona: Inzidenz bleibt in Solingen über Landesschnitt
Corona: Inzidenz bleibt in Solingen über Landesschnitt

Kommentare