Verkehr

Stadt baut Ampel ab, Arbeiten enden aber erst im Sommer

Platzhofstraße ist wieder zweispurig befahrbar.

Die Platzhofstraße ist ab sofort wieder zweispurig befahrbar. Die Baustellenampel ist abgeschaltet. Das teilt nun die Stadt mit. Trotz der winterlichen Witterung habe die dort gebaute Kanalquerung pünktlich fertiggestellt werden können, heißt es aus dem Rathaus. Die Sperrung der Einmündung Weinsbergtalstraße / Platzhof-straße ist damit aufgehoben und die Einbahnregelung in der Weinsbergtalstraße gilt wieder. Die Poller in der Weinsbergtalstraße in Höhe der Hausnummer 101 wurden entfernt.

Weiterhin kommt es in diesem Bereich aber zu Einschränkungen: Die Einmündung Peresstraße / Platzhofstraße bleibt aufgrund von Bauarbeiten am Regenüberlauf Platzhofstraße bis voraussichtlich Sommer 2023 gesperrt. Die Arbeiten ruhen seit Ende der Woche und werden erst im neuen Jahr ab dem 9. Januar fortgesetzt, so ein Stadtsprecher.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Eine Person verletzt
Unfall: Eine Person verletzt
Unfall: Eine Person verletzt
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest

Kommentare