Stadt analysiertsoziale Verhältnisse

Modell-Untersuchung soll in Mitte starten

-ate- Eine Sozialraumanalyse soll mehr Klarheit über die Lebensverhältnisse in den einzelnen Stadtteilen bringen. Im Sozialausschuss berichtete Heike Auer vom städtischen Strategiebereich Demografie und Inklusion, dass sie dafür einen Modellversuch in einem Wohnviertel in Solingen-Mitte anstrebt. Welches dies sein wird, stehe noch nicht fest. Die Analyse solle mit breiter Beteiligung von Akteuren und Bürgern erstellt werden. Aus der Analyse soll konkretes Handeln abgeleitet werden. Das Ziel müsse sein, Chancengleichheit für die Bewohner der verschiedenen Quartiere herzustellen, forderte Uli Preuss (SPD) im Ausschuss.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Merscheid verabschiedet sich von Kita
Merscheid verabschiedet sich von Kita
Merscheid verabschiedet sich von Kita
Corona: So geht es mit den Zugangsregeln im Rathaus weiter
Corona: So geht es mit den Zugangsregeln im Rathaus weiter
Corona: So geht es mit den Zugangsregeln im Rathaus weiter
Auto touchiert Bus - Fahrer verletzt
Auto touchiert Bus - Fahrer verletzt
Auto touchiert Bus - Fahrer verletzt
So rüstet sich die Stadt Solingen für hohe Energiepreise
So rüstet sich die Stadt Solingen für hohe Energiepreise
So rüstet sich die Stadt Solingen für hohe Energiepreise

Kommentare