Telefonanlage

ST wieder erreichbar

Das Solinger Tageblatt ist wieder erreichbar.
+
Das Solinger Tageblatt ist wieder erreichbar.

Das Solinger Tageblatt ist nun wieder erreichbar.

+++ 14 Uhr +++ Das ST ist wieder erreichbar.

Solingen. Die Störung der Telefonanlage konnte behoben werden. Das Verlagshaus ist nun wieder unter den bekannten Telefonnummern erreichbar.

Ursprünglicher Artikel

Solingen. Wer momentan versucht, das Solinger Tageblatt im Verlagshaus B. Boll an der Mummstraße zu erreichen, hat telefonisch schlechte Chancen. Aufgrund einer Störung der Telefonanlage sind Telefongespräche derzeit nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gerne sind wir für Sie weiter per E-Mail erreichbar:

• Abo- und Zustellservice: vertrieb@solinger-tageblatt.de

• Anzeigenservice: anzeigen@solinger-tageblatt.de

• Redaktion: redaktion@solinger-tageblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Woolworth öffnet in Ohligs und im Hofgarten
Woolworth öffnet in Ohligs und im Hofgarten
Woolworth öffnet in Ohligs und im Hofgarten
Schule soll in ehemalige Jugendherberge einziehen
Schule soll in ehemalige Jugendherberge einziehen
Schule soll in ehemalige Jugendherberge einziehen
Riskantes Spiel der CDU im Kleingartenstreit
Riskantes Spiel der CDU im Kleingartenstreit
Riskantes Spiel der CDU im Kleingartenstreit
Fünffache Kindstötung in der Hasseldelle: Staatsanwalt hält an Mutter als Täterin fest
Fünffache Kindstötung in der Hasseldelle: Staatsanwalt hält an Mutter als Täterin fest
Fünffache Kindstötung in der Hasseldelle: Staatsanwalt hält an Mutter als Täterin fest

Kommentare