Kochbücher

ST-Karte: Gewinner sagt Danke

Heinz Jedenat freut sich über den Gewinn der beiden Kochbücher – und darüber, dass seine Familie ihn nun mit diesen Rezepten verwöhnen kann. Foto: Sommer-Freiberg
+
Heinz Jedenat freut sich über den Gewinn der beiden Kochbücher – und darüber, dass seine Familie ihn nun mit diesen Rezepten verwöhnen kann.

Heinz Jedenat hat bei einer ST-Karten-Verlosung die Bücher „Bergische Küchenklassiker – Von Pfannenwatz bis Butterplatz“ und „Bergische Küchenklassiker – Das Backbuch“ gewonnen.

Ein Volltreffer, wie seine Tochter Kerstin Sommer-Freiberg dem Tageblatt in einer E-Mail schreibt: „Mein 85-jähriger Vater hat sich sehr über den Gewinn der beiden Kochbücher gefreut.“ Sein spontaner Kommentar: „Prima, dann kann ich mir ja aussuchen, was Ihr für mich kochen könnt“, schreibt uns Kerstin Sommer-Freiberg. Und betont: „Er hat schon einiges ausgesucht. Wir freuen uns sehr, ihn damit verwöhnen zu können. Der Gewinn war eine schöne Ablenkung von der Corona-Langeweile.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Widerstand gegen Corona-Regeln wächst -Stadt bemüht sich um Ausnahmeregelung
Widerstand gegen Corona-Regeln wächst -Stadt bemüht sich um Ausnahmeregelung
Widerstand gegen Corona-Regeln wächst -Stadt bemüht sich um Ausnahmeregelung
Corona: Ab heute gelten strengere Regeln - Weiter höchster Wert im Bund - Impfmobil unterwegs
Corona: Ab heute gelten strengere Regeln - Weiter höchster Wert im Bund - Impfmobil unterwegs
Corona: Ab heute gelten strengere Regeln - Weiter höchster Wert im Bund - Impfmobil unterwegs
Strengere Corona-Regeln in Solingen: So reagieren die Behörden
Strengere Corona-Regeln in Solingen: So reagieren die Behörden
Strengere Corona-Regeln in Solingen: So reagieren die Behörden
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen
Fahren trotz Verbot: Autofahrer ignorieren Absperrungen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare