Konzerte

St. Joseph lädt zur musikalischen Festwoche ein

Das 15-köpfige Ensemble Sonat Vox kommt am 19. März in die Kirche St. Joseph nach Ohligs. Foto: Voxografie
+
Das 15-köpfige Ensemble Sonat Vox kommt am 19. März in die Kirche St. Joseph nach Ohligs.

Drei Konzerte bietet die katholische Gemeinde an.

Von Philipp Müller

Solingen. Mit einer Festwoche in der Fastenzeit bietet die katholische Kirchengemeinde St. Sebastian ab kommendem Dienstag Abwechslung. Spielort ist jeweils die Kirche St. Joseph an der Hackhauser Straße. Wolfgang Kläsener, zuständig für die Musik in Solingen-West der katholischen Kirche, hat das Programm zusammengestellt. Für die Veranstaltungen der Festwoche gilt die 3G-Regel.

Kläsener sagt: „Gleich drei hochkarätige Veranstaltungen gibt es in den nächsten Tagen für die Solinger Musikfreunde in der St. Joseph-Kirche am Hauptbahnhof in Ohligs.“

Dienstag, 15. März, 20 Uhr: Schon zum Auftakt kommt „Gregorian Grace“ ein Ensemble, das sich aktuell auf Europa-Tournee befindet. Das neunköpfige Gregorian-Grace-Ensemble zelebriert in schlichte Mönchsgewänder gehüllt den Gregorianischen Choral, die von dem Komponisten Jedrzej Rochecki neu arrangiert wurden.

Die Gruppe besteht aus renommierten Chorsängern und Musikern mit jahrelanger Konzerterfahrung. Tickets gibt es in der Geschäftsstelle des Solinger Tageblatts an der Mummstraße zwischen 43 und 57 Euro.

Freitag, 18. März, 20 Uhr: Ein Evensong mit dem Kammerchor Solingen-West sowie den Liturgen Benedikt Bieker und Tim Kurzbach findet an diesem Abend statt. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 19. März, 19.30 Uhr: Sonat Vox ist zusammen mit der Wuppertaler Kurrende musikalischer Gast, beide präsentieren Chormusik. In der Kategorie Männerchöre gewann Sonat Vox den ersten Platz beim Chorwettbewerb des Bayerischen Musikrates. Wolfgang Kläsener spielt an der Orgel. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Streit um Öffnung von „Martinas Lädchen“
Streit um Öffnung von „Martinas Lädchen“
Streit um Öffnung von „Martinas Lädchen“
Feuerwehr löscht Garage in Mitte
Feuerwehr löscht Garage in Mitte
Feuerwehr löscht Garage in Mitte
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau wohl außer Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau wohl außer Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau wohl außer Lebensgefahr
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler

Kommentare