CDU spricht mit Landrat und Innenminister

Höhrath

Burg -resa- Schon bald sollen die Räte der Städte Solingen und Wermelskirchen darüber abstimmen, ob sie zum Thema Höhrath in Verhandlungen eintreten wollen: Das zumindest wünschen sich die Christdemokraten aus Wermelskirchen und der CDU-Bezirksvertretung Burg/Höhscheid. Bei einem Treffen am Mittwoch in Höhrath bekundeten sowohl Stefan Leßenich (CDU Wermelskirchen) als auch Paul Westeppe (CDU Burg/Höhscheid), dass sie die entsprechenden Anträge in den Rat einbringen wollen.

In Wermelskirchen sei kein politischer Widerstand zu erwarten, befand Leßenich. Die CDU habe das Thema bereits beim Landrat angesprochen, nächste Woche wolle man auch den Besuch von NRW-Innenminister Herbert Reul in Wermelskirchen nutzen. Bürgermeister Rainer Bleek hatte bereits angekündigt, dass sich die Stadt über eine Rückkehr Höhraths freuen würde. Auch Paul Westeppe ist optimistisch, dass sich im Solinger Rat eine Mehrheit finden könnte. Er betonte: Das Gebiet rund um die Talsperre müsse Teil Solingens bleiben.

Mittlerweile liegt das endgültige Ergebnis der Befragung der Höhrather vor. 85,1 Prozent der Befragten bekundeten, dass sie sich eine Rückgliederung nach Wermelskirchen wünschen. 90,6 Prozent der Befragten bestätigten in einem Fragebogen, dass sich ihre Lebensumwelt in Wermelskirchen befinde. Mehr als 100 Einwohner hatten teilgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare