Offene Angebote

Sprache und Musik öffnen Kindern im Bildungszentrum Easy viele Chancen

Monika Maus arbeitet ehrenamtlich im Bildungs- und Familienzentrum Easy e. V. an der Lüneschloßstraße in Höhscheid. Foto: Christian Beier
+
Monika Maus arbeitet ehrenamtlich im Bildungs- und Familienzentrum Easy e. V. an der Lüneschloßstraße in Höhscheid.

Serie über offene Angebote für Kinder und Jugendliche stellt heute den Verein unter dem Dach des Paritätischen vor.

Von Daniela Neumann

Solingen. Im Januar 2021 soll es mit neuem Schwung weitergehen. Das hofft Monika Maus vom Bildungs- und Familienzentrum Easy an der Lüneschloßstraße in Höhscheid. Der gemeinnützige Verein ist dem Spitzenverband Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband in Solingen angeschlossen.

Ehrenamtlerin Monika Maus hofft, dass im neuen Jahr eine neue, offene Sprechstunde starten kann. Das Easy sei Anlaufstelle für Fragen aller Art: „Fragen der aktuellen Zeit und zur Erziehung zum Beispiel“, sagt die Erzieherin und Deutschlehrerin. Das Team ist multiprofessionell aufgestellt.

Psychologe Halil Reçber etwa ist Ansprechpartner für das Projekt „Neue Heimat“. Es bietet Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrung kostenlos Informationen, Ausflüge und Aktionen. Die 12- bis 20-Jährigen sollen aufgeklärt werden über Meinungs- und Religionsfreiheit und so Werte wie Toleranz sowie Perspektiven vermittelt bekommen, lautet die Zielvorstellung.

Dass solche Vorhaben funktionieren, erläutert Monika Maus am Beispiel des in den Herbstferien durchgeführten Projekts „FIT“. Das vom Bildungsministerium des Landes geförderte Ferien-Intensiv-Training habe das Motto „Fit in Deutsch“ und biete zugewanderten Grundschulkindern ein kostenloses und interaktives Kurslernen.

Weitergeführt werden soll auch das unter anderem vom Landesmusikrat geförderte Projekt „Sprache lernen mit Musik“. Während in einem der vielen Räume, die auch für Religionsausübung genutzt werden können, eine sogenannte Brücken-Kita-Gruppe läuft, richten sich Angebote wie Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung an alle Schulkinder. Sie können über das Bildungs- und Teilhabepaket anfallende Kosten bezahlt bekommen, weiß Monika Maus. Bei den Formularen und der Kommunikation, etwa mit Lehrern oder dem Jobcenter, helfe das Easy, erklärt sie. Aus dem Sozialbüro vor Ort weiß Maus: Oft schämen sich Betroffene auch, „da sind wir eine tolle Brücke“, hat sie festgestellt. Niederschwellig und ohne interkulturelle Hürden, so möchte das Easy Menschen empfangen. Für den Aufenthalt gibt es auch einen Bereich mit Wohnzimmer- und Teeküchen-Atmosphäre sowie Billard, Kicker und Tischtennis.

Die alten Firmen-Räume bräuchten jedoch sicherlich eine Renovierung, gibt Monika Maus zu, damit Kinder-Seminare, AG, Treff oder Jugendclub einen entsprechenden Rahmen hätten. Zum Netzwerk könnte Sponsoring hinzukommen.

Zwei kommende Veranstaltungen sind geplant

Aktuell sind zwei mögliche Veranstaltungen geplant. Am 5. Dezember soll von 13 bis 15 Uhr der kostenlose und für alle Interessierten nach Anmeldung zugängliche Trommel-Workshop „Rhythmus gegen Rassismus“ mit Papa Jo im Easy stattfinden: Tel. 40 08 03 16 (Anrufbeantworter). Für den 19. sowie 20. Dezember je von 10 bis 15 Uhr ist der Workshop „Kinder haben Rechte“ inklusive Verpflegung angesetzt. Kontakt: Tel. (01 76) 40 76 88 01.

Info: sozialarbeit@easy-bfz.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare