Grünewalder-, Neuenhofer- und Neuenkamper Straße

SPD und Grüne für neue Radwege

Eine Pseudolösung nennt Burkhard Stork den Schutzstreifen, den die Stadt Remscheid auf der Lindenallee in Lüttringhausen hat anlegen lassen. Seine Forderung: Die Parkplätze müssen weg. Erst dann könnten Radfahrer dort sicher sein.
+
An der Grünewalder-, Neuenhofer- und Neuenkamper Straße sollen Radwege geschaffen werden.

Die Situation der Radfahrer soll dadurch verbessert werden.

Solingen. Die Pläne, beidseitige Radwege an Grünewalder-, Neuenhofer- und Neuenkamper Straße zu schaffen, befürworten die Fraktionen von SPD und Grünen in der Bezirksvertretung Burg / Höhscheid sowie die fraktionslose Bezirksvertreterin Silke Schmidt. Die Fahrradwege dort seien in einem schlechten Zustand. Jetzt sei es an der Zeit, die Situation der Radfahrer zu verbessern.

Zudem solle die Stadt beim Landesbetrieb Straßen dafür werben, die Radwege bis zur Leichlinger Straße weiterzuführen. Die Bezirksvertreter greifen auch eine Empfehlung aus dem Lärmaktionsplan auf: Tempo 40 solle auch für Hauptverkehrsstrecken geprüft werden. ate

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu

Kommentare