Projekt

SPD: Kreativmarkt für Grossmann-Gelände

In Bezug auf die Erschließung des ehemaligen Grossmann-Geländes in Wald regt der SPD-Ortsverband Wald an, das ehemalige Verwaltungsgebäude an der Wittkuller Straße als Standort für einen Kreativmarkt zu nutzen.

Ein solches Projekt sei eine Bereicherung für Solingen und für die Bergische Region, heißt es. Der Kandidat im Wahlkreis 33 Wald-Mitte, Horst Koss, in dessen Bereich das Gelände fällt, sagt dazu: „In Verbindung mit der ehemaligen Werkskantine könnte über die Verkaufsfläche hinaus ein großstädtisches Flair aus Marktplatz und Kulturangeboten entstehen.“ Auch bei dem Investor habe die SPD damit „offene Türen“ eingerannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare