Politik

SPD: Auswüchse der Parteiprofilierung

Parteiprofilierung auf dem Rücken der Rathausbeschäftigten kritisiert die SPD-Ratsfraktionsvorsitzende Iris Preuß-Buchholz.

Sie moniert, dass CDU-Vertreter im Hauptausschuss sechs neue Stellen für den Ordnungsdienst forderten, dafür Stellenstreichungen beim Stadtmarketing forderten und dieses als Präsentationsplattform des OBs bezeichneten. Preuß-Buchholz spricht von „Auswüchsen der Parteiprofilierung“.

Sie fordert einen wertschätzenden Umgang mit Bediensteten der Stadt. -ate-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
A3 und A46: Ab heute Abend nur je eine Spur frei
A3 und A46: Ab heute Abend nur je eine Spur frei
A3 und A46: Ab heute Abend nur je eine Spur frei

Kommentare