Wettbewerb

Solinger Schulen ausgezeichnet

20 Schulen aus zehn Bundesländern dürfen sich Hoffnung auf den Deutschen Schulpreis 2022 machen.

Der Deutsche Schulpreis wird von der Robert-Bosch-Stiftung, Heidehof-Stiftung, ARD und der Zeitung Die Zeit vergeben. Unter den Top-20-Schulen sind mit der Gesamtschule Höhscheid, der Geschwister-Scholl-Gesamtschule und der Grundschule Bogenstraße gleich drei Schulen aus Solingen.

Der Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto „Unterricht besser machen“. Eine 50-köpfige Jury aus Bildungswissenschaft, Schulpraxis und Bildungsverwaltung hat die 20 Schulen aus 81 Bewerbungen ausgewählt. Jetzt werden sie jetzt von Juryteams besucht. -sith-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Das Tageblatt wirft einen genauen Blick in die Stadtteile
Das Tageblatt wirft einen genauen Blick in die Stadtteile
Das Tageblatt wirft einen genauen Blick in die Stadtteile
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Ausgefallene Displays: Keine Infos für Fahrgäste
Ausgefallene Displays: Keine Infos für Fahrgäste
Ausgefallene Displays: Keine Infos für Fahrgäste

Kommentare