Solinger CDU begrüßt Wahl von Merz

-pm- Friedrich Merz wurde am Samstag zum Bundesvorsitzenden der CDU gewählt. Das löst auch Resonanz im Solinger Kreisverband aus. Sebastian Haug, der CDU-Kreisvorsitzende und Landtagskandidat für die NRW-Wahl am 15. Mai, und Daniel Flemm, CDU-Fraktionsvorsitzender, „gratulieren Friedrich Merz sehr herzlich zu seiner mehr als überzeugenden Wahl zum CDU-Bundesvorsitzenden auf dem digitalen Bundesparteitag“.

In seiner Bewerbungsrede habe Merz das Profil der CDU als Volkspartei betont und eine kraftvolle Oppositionsarbeit im Bundestag angekündigt. Gleichzeitig solle ein neues Grundsatzprogramm erarbeitet werden, mit dem politische Perspektiven nicht nur für eine künftige CDU-geführte Bundesregierung, sondern weit in die kommenden Jahrzehnte aufgezeigt werden sollen. „In einer sich wandelnden Gesellschaft muss auch die CDU zeitgemäße Antworten auf die aktuellen Fragen und Herausforderungen finden, ohne ihren Grundsätzen dabei untreu zu werden“, betonen Haug und Flemm. Beide ziehen diese Bilanz: „Die Einigkeit und Geschlossenheit auf diesem Bundesparteitag sind ein hervorragender Start in das Wahljahr 2022 und ein ermutigendes Signal für die Landtagswahl.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare