Polizei vermutet internistischen Notfall

Solinger bei Unfall in Haan schwer verletzt

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 35.000 Euro. Beide Fahrer wurden zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
+
An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 35.000 Euro. Beide Fahrer wurden zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Mercedes-Fahrer fuhr auf den Solinger zu und reagierte nicht auf sein Hupen. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Haan/ Solingen. Ein Solinger ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Hochdahler Straße in Haan schwer verletzt worden.

Laut Polizei war der 36-jährige Mann aus Solingen gegen 16.45 Uhr mit seinem Opel Vivaro in Richtung Düsseldorfer Straße unterwegs, als ihm auf seiner Spur ein schwarzer Mercedes-Benz ML entgegenkam. Der 36-Jährige hupte eigenen Angaben zufolge und bremste, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Der 66-jährige Fahrer des Mercedes sowie der 36-jährige Opel-Fahrer wurden so schwer verletzt, dass sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurden.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von mindestens 35.000 Euro. Sie waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Ersten Erkenntnissen zufolge könnte der 66-jährige Mercedes-Fahrer aufgrund eines internistischen Notfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben und deshalb auf die Gegenfahrbahn gekommen sein. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. red

Hier finden Sie weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen und Umgebung

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren

Kommentare