Polizei

Zusammenstoß zwischen Auto und Krad: Ein Leichtverletzter

Die Polizei regelte für kurze Zeit den Verkehr.
+
Die Polizei regelte für kurze Zeit den Verkehr.

Die Polizei regelte für kurze Zeit den Verkehr.

Solingen. Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Krad auf der August-Dicke-Straße/E cke Kotter Straße wurde am Montag eine Person leicht verletzt. Das teilte die Polizei mit.

Nach Angaben der Polizei wollte ein 59-jähriger Kradfahrer von der Kotter Straße nach links in die August-Dicke-Straße abbiegen, während ein 70-jähriger Pkw-Fahrer von der August-Dicke-Straße in die Kotter Straße abbiegen wollte. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Der Kradfahrer wurde bei dem Aufprall leicht verletzt.

Die Polizei regelte für kurze Zeit den Verkehr. kab

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu

Kommentare