Tradition

Verkaufsoffener Sonntag zum Walder Weihnachtsdorf genehmigt

Für den Walder Weihnachtsmarkt am zweiten Adventwochenende wird ein alternativer Standort zum Rundling gesucht. Archivfoto: Uli Preuss
+
Zum Walder Weihnachtsmarkt am zweiten Adventwochenende gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag.

Das Walder Weihnachtsdorf findet am 2. Advent statt.

Die Walder Geschäfte dürfen am Sonntag, 5. Dezember öffnen.

Der Stadtrat hat beschlossen, dass parallel zum Walder Weihnachtsdorf ein verkaufsoffener Sonntag stattfinden darf. Dies hatte der Walder Werbering beantragt. Somit dürfen die Einzelhändler im Rundling, im Walder Schlauch, sowie an der Pützgasse und der Friedrich-Ebert-Straße (vom Walder Kirchplatz bis zur Poststraße) am 2. Advent von 13 bis 18 Uhr öffnen. Die Entscheidung fiel im Rat mit großer Mehrheit (vier Gegenstimmen von Grünen und Linke/Die Partei). (ate)

Weitere Weihnachtsmärkte sind für Mitte und Ohligs sind angemeldet. Die Stadt Solingen plant keine 2G-Vorschrift für Weihnachtsmärkte, 3G wird bevorzugt. Das ist der aktuelle Stand der Dinge.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Die ganze Familie ist von Krankheiten betroffen
Die ganze Familie ist von Krankheiten betroffen
Die ganze Familie ist von Krankheiten betroffen
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
S-Bahn 7: Abellio gibt auf

Kommentare