Neuregelung für den Verkehr

Vollsperrung in der City wird aufgehoben

Ab kommenden Montag kann der Verkehr wieder über die Peter-Knecht-Straße in Richtung Kölner Straße fließen.
+
Ab kommenden Montag kann der Verkehr wieder über die Peter-Knecht-Straße in Richtung Kölner Straße fließen.

Die Peter-Knecht-Straße kann ab Montag wieder befahren werden. Die Einbahnstraßenregelung in der Max-Leven-Gasse ändert sich wieder.

Solingen. Am kommenden Montag, 9. August, wird die Vollsperrung der Peter-Knecht-Straße aufgehoben. Das teilte die Stadt am Dienstagnachmittag mit. Spätestens ab 12 Uhr könne der Verkehr wieder in Richtung Kölner Straße fließen. Im Zuge dessen werde die Max-Leven-Gasse wieder zur Einbahnstraße in Richtung Neumarkt. „Das bedeutet: Wer von Höhscheid kommt, muss den Kreisverkehr am Dreieck umrunden und kann dann nach rechts in die Max-Leven-Gasse einbiegen“, erklärt die städtische Pressestelle.

Neu ist diese Verkehrsregelung nicht. Sie war bereits im April wegen der Sparkassen-Baustelle in der Innenstadt eingerichtet worden. Seinerzeit musste die Peter-Knecht-Straße allerdings kurzfristig gesperrt werden. Hintergrund dieser Entscheidung waren laut Angaben der Verwaltung „ungenaue alte Pläne“. Die Folge: Die im Vorfeld des Projektes der Sparkasse notwendigen Tiefbauarbeiten wurden in den Straßenraum ausgeweitet. Die Vollsperrung hatte Ende Mai heftige Kritik in Solingen ausgelöst. Wegen einer zeitgleichen Baustelle auf der Kirschbaumer Straße kam der Verkehr in der Innenstadt vor allem im Berufsverkehr zeitweise zum Erliegen. Um die Situation zu entschärfen, hatte die Stadt seinerzeit die Verkehrsführung am Neumarkt angepasst, unter anderem wurde die Einbahnregelung in der Max-Leven-Gasse zwischenzeitlich verändert.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Drei Anträge auf Weihnachtsmärkte
Drei Anträge auf Weihnachtsmärkte
Drei Anträge auf Weihnachtsmärkte
Prozess um fünffache Kindstötung: Verteidiger erstattet Selbstanzeige
Prozess um fünffache Kindstötung: Verteidiger erstattet Selbstanzeige
Prozess um fünffache Kindstötung: Verteidiger erstattet Selbstanzeige
Oldtimer rollen durchs Bergische
Oldtimer rollen durchs Bergische
Oldtimer rollen durchs Bergische
Corona: Inzidenzwert sinkt auf 49,0 - Impfzentrum schließt am 30. September
Corona: Inzidenzwert sinkt auf 49,0 - Impfzentrum schließt am 30. September
Corona: Inzidenzwert sinkt auf 49,0 - Impfzentrum schließt am 30. September

Kommentare