Kriminalität

Versuchter Raub: 59-Jähriger von jungen Männern brutal attackiert

Die Polizei sucht dringend Zeugen.
+
Die Polizei sucht Zeugen.

Der 59-Jährige erlitt bei dem Angriff so schwere Verletzungen, dass Rettungskräfte ihn ins Krankenhaus bringen mussten.

Solingen. Ein 59-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag in Solingen von einer Gruppe Heranwachsender angegriffen und verletzt worden.

Der Mann lief laut Polizei an einem Supermarkt an der Schützenstraße vorbei, als er auf ein Quartett traf. Die jungen Männer forderten Geld und attackierten den 59-Jährigen sogleich mit Tritten und Schlägen. Anwohner wurden auf den Fall aufmerksam. Daraufhin flüchteten die Täter ohne Beute.

Rettungskräfte brachten den 59-Jährigen ins Krankenhaus. Die Polizei sucht nun Zeugen: Telefon 0202 / 284 0. red

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen und Umgebung

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Stadt Solingen prüft Bau einer Brücke am Hauptbahnhof
Stadt Solingen prüft Bau einer Brücke am Hauptbahnhof
Stadt Solingen prüft Bau einer Brücke am Hauptbahnhof

Kommentare