Schwarze Pfähle

Unfall mit Fahrerflucht aufgeklärt

Die 22-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. 
+
Ein Audifahrer fuhr nach einem Unfall weiter.

Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es am Samstagnachmittag auf der Straße Schwarze Pfähle.

Solingen. Wie die Leitstelle der Polizei auf Anfrage erklärte, habe der 31-jährige Fahrer eines Audi TT, unterwegs in Richtung Aufderhöhe, aufgrund „nicht angepasster Geschwindigkeit“ die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Solinger sei mit einem entgegenkommenden Ford einer 38-Jährigen zusammengestoßen. Die Frau trug leichte Verletzungen davon.

Der Audifahrer fuhr nach dem Unfall weiter, Zeugen konnten sich das Kennzeichen merken. Die Polizei traf den Mann an seiner Anschrift an. Ein Vortest auf Atem-Alkohol sei positiv gewesen, so die Behörde. Die Straße Schwarze Pfähle musste für Rettung und Bergung gesperrt werden. -bjb-

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wo Strodtkötter draufstand, ist jetzt Primo Pasta drin
Wo Strodtkötter draufstand, ist jetzt Primo Pasta drin
Wo Strodtkötter draufstand, ist jetzt Primo Pasta drin
Beverly-Grundstück ist versteigert
Beverly-Grundstück ist versteigert
Beverly-Grundstück ist versteigert
Dürpelfest ja oder nein: Entscheidung ist gefallen
Dürpelfest ja oder nein: Entscheidung ist gefallen
Dürpelfest ja oder nein: Entscheidung ist gefallen
Eva Wieden von Violettas Puppenbühne ist verstorben
Eva Wieden von Violettas Puppenbühne ist verstorben
Eva Wieden von Violettas Puppenbühne ist verstorben

Kommentare