Mangenberger Straße

Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrerin schwer verletzt

Bei dem Zwischenfall wurde eine Person leicht verletzt.
+
Bei dem Unfall wurde eine Person schwer verletzt.

Eine 52-jährige Frau übersah die 29-jährige Hondafahrerin.

Am Montagabend kam es auf der Mangenberger Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad.

Eine 52-jährige Frau war laut Polizei gegen 20 Uhr auf der Mangenberger Straße mit ihrem Peugeot unterwegs, als sie nach bisherigen Erkenntnissen in den Kreisverkehr einbog und dabei eine 29-Jährige übersah, die mit ihrer Honda bereits im Kreisverkehr unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß.

Dabei verletzte sich die Motorradfahrerin schwer und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden liegt bei circa 1500 Euro. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Alle Blaulichtmeldungen in Solingen finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Ehepaar Schultz übernimmt Kantine im Finanzamt
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Cobra will sich der Jugend stärker öffnen
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Das Tageblatt wirft einen genauen Blick in die Stadtteile
Das Tageblatt wirft einen genauen Blick in die Stadtteile
Das Tageblatt wirft einen genauen Blick in die Stadtteile

Kommentare