Verkehr

Unfall: 19-Jähriger touchiert beim Abbiegen drei Fahrzeuge

PKW prallte in mehrere geparkte Fahrzeuge in Solingen
+
Ein 19-Jähriger kam nach einem Unfall mit seinem Auto auf der Fahrbahnmitte zum Stehen.

Durch den Unfall war die Beethovenstraße am Freitagmittag kurzzeitig voll gesperrt.

Solingen. Ein 19-Jähriger hat am Freitagmittag einen Verkehrsunfall in der Beethovenstraße/Ecke Merscheider Straße verursacht.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hat der junge Mann beim Abbiegen auf die Merscheider Straße aus bislang ungeklärten Gründen drei parkende Pkw touchiert. Anschließend drehte sich der Wagen und kam auf der Mitte der Fahrbahn zum Stehen.

Der 19-Jährige wurde leicht verletzt. Die Straße war zunächst gesperrt, ist seit 13.15 Uhr jedoch wieder einspurig befahrbar.

Die Polizei ermittelt nach der Unfallursache. kab

Weitere Blaulichtmeldungen hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hier soll ein Platz für die Ohligser entstehen
Hier soll ein Platz für die Ohligser entstehen
Hier soll ein Platz für die Ohligser entstehen
Hölzerne Liëwerfrau begrüßt Wanderer
Hölzerne Liëwerfrau begrüßt Wanderer
Hölzerne Liëwerfrau begrüßt Wanderer
 Jan und Jascha sind die besten Songwriter 2022
 Jan und Jascha sind die besten Songwriter 2022
 Jan und Jascha sind die besten Songwriter 2022
Ringen um Lidl-Erweiterung in nächster Runde
Ringen um Lidl-Erweiterung in nächster Runde
Ringen um Lidl-Erweiterung in nächster Runde

Kommentare