Ein neues Kapitel für 1300 Viertklässler

Terminabsprache soll Warteschlangen bei Schulanmeldungen verhindern

Wie im vergangenen Jahr finden die Anmeldungen an den weiterführenden Schulen nach Terminabsprache statt. Archivfoto: Christian Beier
+
Wie im vergangenen Jahr finden die Anmeldungen an den weiterführenden Schulen nach Terminabsprache statt.

Die Anmeldungen für die Fünftklässler sind am 15. und 16. Februar. Im Februar starten auch die Anmeldung an den Berufskollegs.

Von Simone Theyßen-Speich

Solingen. Für rund 1300 Viertklässlerinnen und Viertklässler wird es nächsten Monat spannend: Am Dienstag, 15. Februar, und Mittwoch, 16. Februar, finden die Anmeldungen an allen weiterführenden Schulen in Solingen statt. An diese beiden Tagen, jeweils von 8.30 bis 12 Uhr sowie von 14.30 bis 17 Uhr, können die Erziehungsberechtigten – auch gemeinsam mit den zukünftigen Fünftklässlern – die Anmeldungen in den Schulen vornehmen.

Mitzubringen sind das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde des Kindes, der von der Grundschule ausgestellte Anmeldeschein und das Original des Halbjahreszeugnisses der vierten Klasse. Pandemiebedingt ist auch in diesem Jahr vorab ein Anmeldetermin mit der Wunsch-Schule zu vereinbaren. Die Kontaktdaten der zwölf weiterführenden Schulen – vier Gesamtschulen, vier Gymnasien, drei Realschulen und die Sekundarschule – und weitere Informationen zu den Profilen der Schulen finden sich im Schulwegweiser, der in der vierten Klasse verteilt wurde und im Schulportal der Stadt abgerufen werden kann.

Das sind die Solinger Schulen

Die Entscheidung über die Aufnahme des Kindes trifft die Schulleitung zunächst unter Vorbehalt. Zwischen einzelnen Schulen der gleichen Schulform kann es noch zu einem Ausgleichsverfahren kommen. Die Terminvergabe für eine alternative Anmeldung, falls es an der zunächst favorisierten Schule nicht geklappt hat, erfolgt ebenfalls individuell.

Auch an den drei Solinger Berufskollegs ist die Anmeldung für das nächste Schuljahr jetzt möglich. Am Technischen Berufskolleg, Blumenstraße 93, findet der Infoabend über die Bildungsangebote inklusive Technischem Gymnasium für Schüler der Klassen neun und zehn und deren Eltern am Mittwoch, 19. Januar, um 18 Uhr statt. Anmeldetermine sind dann Dienstag, 1. Februar, 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, und Mittwoch, 2. Februar, 9 bis 12 und 14 bis 17 Uhr.

Am Mildred-Scheel-Berufskolleg erfolgt die Anmeldung über „Schüler Online“, Terminbuchungen sind zwischen dem 28. Januar und 3. April möglich. Die digitalen Tage der offenen Tür sind am 18. und 19. Januar. Am Friedrich-List-Berufskolleg sind die Anmeldungen mit vorheriger Terminabsprache zwischen dem 1. und 10. Februar möglich.

Schulwegweiser: www.solingen.de

Berufskollegs: www.tbk-solingen.de
www.msb-solingen.de
www.flbk.de

Standpunkt: Corona ohne Warteschlange

Ein Kommentar von Simone Theyßen-Speich

simone.theyssen-speich@solinger-tageblatt.de

An ellenlange Warteschlangen können sich viele Eltern noch erinnern, als es in vergangenen Jahren und Jahrzehnten um die Schulanmeldung ihrer Kinder ging. Und auch der ständige Hinweis, dass nicht derjenige den Platz für seinen Sprössling in der Schule erhalte, der morgens als Erster kommt, hielt Eltern nicht davon ab, schon lange vor Schultoröffnung anzustehen. Dann kam Corona, und das Schlangestehen dicht bei dicht war pandemisch nicht mehr erwünscht. Und mit vorheriger Terminabsprache ging die Anmeldung der Kinder im vergangenen Jahr dann nahezu unproblematisch und zeitsparend. Auch in diesem Jahr wird das Anmeldeverfahren auf diese Weise entzerrt – und denkbar ist auch, dass positive Erfahrungen dieser Art auch nach Corona übernommen werden. Das Signal gab auch schon das Deutsche Rote Kreuz mit Blick etwa auf Blutspende-Termine. Per Mausklick oder Telefon kurz einen Termin gemacht – wird beim Blutspenden das Einsparen von Schlangestehen und Wartezeit sicherlich als eine positive Erkenntnis der Pandemie bestehen bleiben.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Autounfall: Solinger übersieht Treppe
Autounfall: Solinger übersieht Treppe
Autounfall: Solinger übersieht Treppe
Brand im Städtischen Klinikum Solingen
Brand im Städtischen Klinikum Solingen
Brand im Städtischen Klinikum Solingen
A46 zwischen Wuppertal-Cronenberg und Varresbeck wieder freigegeben
A46 zwischen Wuppertal-Cronenberg und Varresbeck wieder freigegeben
A46 zwischen Wuppertal-Cronenberg und Varresbeck wieder freigegeben
Bubble-Waffeln gibt es jetzt in Solingen
Bubble-Waffeln gibt es jetzt in Solingen
Bubble-Waffeln gibt es jetzt in Solingen

Kommentare