Wald

Spielplatz wegen Säuregefahr gesperrt - Neue Details bekannt

Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde eine Solingerin zur Polizeiwache Velbert gebracht und in Gewahrsam genommen.
+
Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Mann zieht sich auf Spielplatz bei Berührung mit einer Flasche Verätzungen zu. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Solingen. Am vergangen Samstag ist ein 81-jähriger Mann verletzt worden, nachdem eine Flasche mit unbekannten
Inhalt zerbarst.

Der Senior war laut Polizei mit seinem Hund zu Fuß an der Schellingstraße unterwegs. Im Bereich eines Spielplatzes entdeckte er eine gefüllte Kunststofflasche und hob diese auf. Als er sie aufgrund von unerwarteter Wärme zu Boden fallen ließ, zerbarst sie. Dabei erlitt der Mann - mutmaßlich durch den ätzenden Inhalt der Flasche - leichte Verletzungen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um die Hintergründe zu klären.

Es liegen nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise zu weiteren verdächtigen Feststellungen dieser Art auf anderen Spielplätzen vor.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 oder in dringenden Fällen über die Notrufnummer 110 entgegen.

Unser Artikel vom 12. September

Solingen. Wegen eines lauten Knalls im Bereich der Pina-Bausch-Straße hatten sich am Freitagabend mehrere Bürgerinnen und Bürger an die Polizei gewandt. Auf dem dortigen Spielplatz war es mutmaßlich zu einer Explosion gekommen.

Wie sich später herausstellte, war ein Mann dort zudem mit einer Plastikflasche mit einer ätzenden Flüssigkeit in Berührung gekommen und hatte sich Verätzungen zugezogen. Erst einen Tag später hatte sich die Ehefrau des Betroffenen mit einem Hinweis an die Polizei gewandt.

Kräfte der Feuerwehr entsorgten die Flasche, der Spielplatz wurde für den Einsatz vom Ordnungsamt gesperrt. In welchem Zusammenhang beide Ereignisse miteinander stehen, sei laut Polizei unklar. Die Ermittlungen dauern an. KDow

Lesen Sie auch: Mutmaßlicher Hundehasser in Ohligs und Wald unterwegs

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Am Freitag öffnet der „Ohligser Supermarkt“
Am Freitag öffnet der „Ohligser Supermarkt“
Am Freitag öffnet der „Ohligser Supermarkt“
Entscheidung zwischen Familie und Heim
Entscheidung zwischen Familie und Heim
Entscheidung zwischen Familie und Heim
Vierjähriger schickt Brief an die Feuerwehr
Vierjähriger schickt Brief an die Feuerwehr
Vierjähriger schickt Brief an die Feuerwehr
Lidl eröffnet neue Filiale am Nümmener Feld
Lidl eröffnet neue Filiale am Nümmener Feld
Lidl eröffnet neue Filiale am Nümmener Feld

Kommentare