Verzögerung beim Bau

Ohligs: Sparkasse und Rewe-Markt  eröffnen erst im Februar 2021

Das O-Quartier in Ohligs: Ein Blick auf die Baustelle und den ehemaligen Globus, in den gerade der Kran zum Bau der Sparkasse eingesetzt wird (Archivbild).
+
Das O-Quartier in Ohligs: Ein Blick auf die Baustelle und den ehemaligen Globus, in den gerade der Kran zum Bau der Sparkasse eingesetzt wird (Archivbild).

Verzögerungen in der Bauphase sind der Grund, dass Supermarkt und Bank-Geschäftsstelle später eröffnen sollen. Geplant war die Eröffnung eigentlich im Herbst 2020.

  • Im ehemaligen Globus-Gebäude in Solingen Ohligs sollen ein Rewe-Markt und eine Sparkasse einziehen.
  • Geplant war, dass die Geschäftsstelle und der Lebensmittelhändler im Herbst 2020 eröffnen.
  • Aber daraus wird nichts: Die Eröffnung verschiebt sich ins nächste Jahr.

Solingen. Die Sparkasse und der Rewe-Markt im ehemaligen Globus-Gebäude in Ohligs sollen erst im Februar 2021 eröffnen. Das teilt die Stadt-Sparkasse Solingen am Montag mit. Die Fertigstellung des Gebäudes, in das die Geschäftsstelle und der Supermarkt einziehen sollen, war für Herbst dieses Jahr vorgesehen, aber nun verzögere sich die Bauphase voraussichtlich bis Ende Februar 2021 „aufgrund unerwarteter statischer Schwierigkeiten“, heißt es weiter. 

Rewe in Ohligs: Verzögerungen beim Bau verschieben die Eröffnung 

Der Grund für die Verzögerung liege vor allem in der Planung des Tragwerks - umgangssprachlich auch Statik genannt - und den unvorhergesehenen Anforderungen an die Bewehrung und den Abriss, berichtet die Stadt-Sparkasse. Das führe zu einem Zeitverlust bei den Rohbauarbeiten. Der Kran, der derzeit mitten im Gebäude platziert ist, müsse aus diesem Grund länger als geplant dort stehen. Das führe wiederum dazu, dass sich die anschließenden Schritte verschöben. 

Der Zeitplan sei ambitioniert gewählt worden, „um die Bedarfslücke in Ohligs möglichst schnell zu schließen“, heißt es von der Stadt-Sparkasse. Die Arbeiten an dem Gebäude hatten Mitte 2019 begonnen, im September war eine Baustelle eingerichtet und ein Kran in die Mitte des Gebäudes montiert worden. „Wir bitten die Ohligserinnen und Ohligser noch um ein wenig Geduld und freuen uns gemeinsam mit REWE Rahmati auf die Eröffnung im ersten Quartal 2021“, sagt Stefan Grunwald, Vorstandsvorsitzender der Stadt-Sparkasse Solingen. 

Ehemaliges Globus-Gebäude wird für Supermarkt und Sparkasse umgebaut

Die Stadt-Sparkasse investiert 20 Millionen in Ohligs: Das ehemalige Globus-Gebäude soll komplett entkernt und im Inneren neu aufgebaut werden. Der Supermarkt werde sich im Erdgeschoss befinden, ebenso wie der Kundenbereich der Sparkassen-Filiale mit ihren 30 Mitarbeitern. Die Beratungsräume sollen im ersten Stock sein. Ein Lichthof, der sich über beide Etagen erstreckt, soll Helligkeit und Transparenz auf beide Ebenen bringen. Zudem sind Veranstaltungsräume vorgesehen. red

Nach einem langen Streit um die Eröffnung eines neuen Edeka-Marktes im O-Quartier in Ohligs herrschte im September 2019 endlich Klarheit: Die Firmengruppe der Gräfin von Thun und Hohenstein Veit muss Schadenersatz an Edeka zahlen. Aber: Das Lebensmittel-Unternehmen darf nun auf dem Gelände doch keinen Markt eröffnen.

Trotz dieser Rahmenbedingungen meldet das Solinger Kreditinstitut im Februar 2020 sehr gute Bilanzzahlen für 2019. Erstmals verwaltet die Stadt-Sparkasse mehr als 3 Milliarden Euro Vermögen ihrer Kunden. 2019 knackte die Sparkasse Solingen die 3-Milliarden-Marke.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solingerin singt am Sonntag bei The Voice of Germany 2021
Solingerin singt am Sonntag bei The Voice of Germany 2021
Solingerin singt am Sonntag bei The Voice of Germany 2021
Neues Rätsel: Kennen Sie diese Gaststätte?
Neues Rätsel: Kennen Sie diese Gaststätte?
Neues Rätsel: Kennen Sie diese Gaststätte?
Corona: Inzidenz bleibt in Solingen über Landesschnitt
Corona: Inzidenz bleibt in Solingen über Landesschnitt
Corona: Inzidenz bleibt in Solingen über Landesschnitt
Neues Warnsystem revolutioniert den Hochwasserschutz in Solingen
Neues Warnsystem revolutioniert den Hochwasserschutz in Solingen
Neues Warnsystem revolutioniert den Hochwasserschutz in Solingen

Kommentare