Tierischer Rate-Spaß

Karten zu gewinnen: Sommerrätsel widmet sich Tieren

Wir suchen ein beliebtes Tier aus der Fauna mit einem ausgeprägten Sinn für Gemeinschaft. Es lebt in Kolonien mit bis zu 30 Mitgliedern.
+
Wir suchen ein beliebtes Tier aus der Fauna mit einem ausgeprägten Sinn für Gemeinschaft. Es lebt in Kolonien mit bis zu 30 Mitgliedern.

Das ST ist in Fauna, Vogelpark und Wuppertaler Zoo zu Gast.

Von Christian Beier

Solingen. Fremde Tierwelten sind großartig, wunderbar und rätselhaft. In unseren Breiten leben außergewöhnliche Arten in Zoos und Tierparks: Einrichtungen, die in der Pandemie besonders unter wirtschaftlichen Einbußen zu leiden hatten. Deshalb hat sich das ST ihrer in diesem Sommer mit einem sechsteiligen Fotorätsel angenommen – um Leserinnen und Leser neugierig zu machen auf einen Besuch der Gräfrather Fauna, des Ohligser Vogelparks und des Wuppertaler Zoos.

Sechs Wochen lang zeigen wir zunächst ein spannendes Detail des gesuchten Tieres – zu schwer haben wir es Ihnen nicht gemacht. Deswegen würden wir uns freuen, wenn Sie uns nicht nur die Lösung schicken, sondern uns auch Ihre Geschichten erzählen – zu dem Tier selbst oder dem Tierpark. Falls Sie Hilfe brauchen: Beschreibungen bringen Sie auf die Fährte. In der Folgewoche lösen wir das Rätsel auf, geben den Gewinner bekannt und zeigen das nächste Rätselfoto.

Die Tierparks freuen sich auf Sie und Ihre Familien – und unterstützen die Aktion, indem sie jede Woche Eintrittskarten für die Gewinnerin oder den Gewinner bereitstellen. Die Gräfrather Fauna macht den Anfang – mit einem Gutschein für vier Personen.

In Solingen können die Tierparks ohne Voranmeldung besucht werden

Dementsprechend waren wir für unseren ersten Rätselteil in Gräfrath zu Gast. Die Fauna ist derzeit täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Wir suchen ein beliebtes Tier mit einem ausgeprägten Sinn für Gemeinschaft. Es lebt teils in Kolonien. Einige Tiere wachen in einer exponierten Haltung, um die Gruppe zu warnen, falls sich Feinde nähern. Zu sehen ist dies gewöhnlich in Savannen und Halbwüsten im südlichen Afrika. Auf dem Speiseplan stehen Insekten und kleinere Tiere – auch ein Skorpion kann schon mal dabei sein.

Aktuell ist der Besuch in Tierparks ohne Test und ohne Maske möglich. Eine Maskenpflicht besteht nur, wenn es zu eng wird und der Mindestabstand nicht mehr eingehalten werden kann. Die Schauhäuser sind derzeit noch geschlossen.

In Solingen können beide Parks ohne Voranmeldung besucht werden. In Wuppertal ist der vorherige Ticketkauf im Netz oder über Vorverkaufsstellen notwendig, unter anderem in den Tageblatt-Geschäftsstellen.

Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und aktuellen Corona-Regeln finden Sie online:

www.tierpark-fauna.de, www.solinger-vogelpark.de, www.wuppertal.de/zoo

So machen Sie mit

Teilnahme: Schicken Sie uns die Lösung bis Montag, 12. Juli, mit Ihren Kontaktdaten und dem Betreff „Sommerrätsel“, per E-Mail an: redaktion@solinger-tageblatt.de

oder schreiben Sie eine Karte: ST-Redaktion, Mummstr. 9, 42651 Solingen.

Teilnahmebedingungen: Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des Verlags B. Boll und deren Angehörige. Die Gewinner werden aus allen richtigen Einsendungen ausgelost, von uns informiert und veröffentlicht. Rechtsweg, Umtausch, Barauszahlung ausgeschlossen.

Datenschutzhinweis: Wir nutzen und speichern die von Ihnen im Rahmen der Teilnahme angegebenen Daten nur solange und soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist. Weitere Informationen gibt es online: solinger-tageblatt.de/datenschutz

Sigrid Speck durfte sich im vergangenen Jahr über einen Bildband freuen. Sie erkannte den Fallhammer in der Gesenkschmiede Hendrichs.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare