Unfall

Radfahrer prallt gegen geparktes Auto

Bei einem Unfall ist ein Rollerfahrer verletzt worden.
+
Rettungskräfte brachten den Verletzten ins Krankenhaus.

Ein Schwerverletzter und 6000 Euro Sachschaden - das ist die Bilanz eines nächtlichen Alleinunfalls am Pfaffenberger Weg in Solingen.

Solingen. Ein Radfahrer ist in der Nacht zu Samstag bei einem Unfall auf dem Pfaffenberger Weg schwer verletzt worden.

Laut Polizei war der 53-jährige Mann gegen 2.40 Uhr in Richtung Balkhauser Weg unterwegs, als er von der Straße abkam und gegen einen geparkten 1er BMW stieß. Er stürzte in der Folge und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten den Mann ins Krankenhaus.

Im Rahmen der Ermittlungen wurde dem 53-Jährigen eine Blutprobe entnommen. Der Sachschaden liegt bei circa 6000 Euro. red

Hier finden Sie weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen und Umgebung

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

17-Jährige Solingerin leidet seit Corona-Impfung unter Autoimmunkrankheit
17-Jährige Solingerin leidet seit Corona-Impfung unter Autoimmunkrankheit
17-Jährige Solingerin leidet seit Corona-Impfung unter Autoimmunkrankheit
Oktoberfest im Festzelt am Weyersberg gestartet – die Gaudi dauert noch bis Sonntagabend
Oktoberfest im Festzelt am Weyersberg gestartet – die Gaudi dauert noch bis Sonntagabend
Oktoberfest im Festzelt am Weyersberg gestartet – die Gaudi dauert noch bis Sonntagabend
'Ndrangheta-Prozess: Ohligser bleibt in Untersuchungshaft
'Ndrangheta-Prozess: Ohligser bleibt in Untersuchungshaft
'Ndrangheta-Prozess: Ohligser bleibt in Untersuchungshaft
Das Schwimmbad ist zu, der Kiosk auf
Das Schwimmbad ist zu, der Kiosk auf
Das Schwimmbad ist zu, der Kiosk auf

Kommentare