Walder Marktplatz

Polizei sucht Zeugen eines versuchten Raubüberfalls

Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.
+
Die Polizei sucht Zeugen eines Überfalls.

Ein 24-Jähriger ist am Samstagabend am Walder Marktplatz bedroht und fast ausgeraubt worden. 

Solingen. Nach einem versuchten Raub am Walder Marktplatz sucht die Polizei Zeugen. Ein bislang Unbekannter forderte am Samstagabend gegen 22.40 Uhr von einem 24-Jährigen auf dem Walder Marktplatz eine Zigarette. Als der junge Mann ablehnte, drohte ihm sein Gegenüber mit der Faust und verlangte außerdem das Portemonnaie und das Mobiltelefon. Als ein Bekannter des vermeintlichen Opfers auftauchte, flüchtete der Täter mit einem weiteren Mann in Richtung Holbeinstraße.

Der Gesuchte ist circa 18 Jahre alt und 1,75 bis 1,80 Meter groß. Er trug zur Tatzeit eine schwarze Trainingsjacke, eine schwarze Kappe und eine schwarze Bauchtasche.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 0202/284-0 zu melden. red

Einen kuriosen Einsatz hatte die Polizei am Wochenende in Waldbröl: Ein schnarchender Mann hatte im Schlaf den Notruf gewählt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solinger bei Unfall mit Falschfahrer verletzt
Solinger bei Unfall mit Falschfahrer verletzt
Solinger bei Unfall mit Falschfahrer verletzt
Bergische Messer aus 100 Prozent Abfall
Bergische Messer aus 100 Prozent Abfall
Bergische Messer aus 100 Prozent Abfall
Bahnstraße in Ohligs nach schwerem Unfall wieder frei
Bahnstraße in Ohligs nach schwerem Unfall wieder frei
Bahnstraße in Ohligs nach schwerem Unfall wieder frei
Tierärztin: Welche Impfungen Hunde brauchen
Tierärztin: Welche Impfungen Hunde brauchen
Tierärztin: Welche Impfungen Hunde brauchen

Kommentare