Einsatz für die Feuerwehr

Schwanenstraße in Ohligs: Pkw fängt Feuer

Am Montagnachmittag rückte die Feuerwehr Solingen zur Schwanenstraße aus. Dort brannte ein Auto.
+
Am Mittwochnachmittag rückte die Feuerwehr Solingen zur Schwanenstraße aus. Dort brannte ein Auto.

Es rückten Kräfte von zwei Feuerwachen der Berufsfeuerwehr aus.

Solingen. Am Mittwochnachmittag rückte die Feuerwehr Solingen zur Schwanenstraße aus.

Gegen 17.30 Uhr wurde ein Autofahrer auf der Schwanenstraße von Passanten und anderen Autofahrern auf eine Rauchentwicklung aus dem Motor seines Ford aufmerksam gemacht und hielt daraufhin an. Unmittelbar danach schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum.

Da es sich zunächst um ein Elektroauto handeln sollte und zusätzlich die Zufahrt zur St. Lukas Klinik blockiert war, rückten Kräfte von zwei Feuerwachen der Berufsfeuerwehr zur Einsatzstelle aus.

Vor Ort brannte ein älterer Ford bereits in voller Ausdehnung, während den Löschmaßnahmen gab es eine starke Rauchentwicklung. Verletzt wurde niemand.

Der Busverkehr der Linie 691 war beeinträchtigt, es kam zu Fahrtausfällen. to

Am Nachmittag überschlug sich zudem ein Auto auf der Viehbachtalstraße

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hier gilt in Solingen zeitnah Tempo 30
Hier gilt in Solingen zeitnah Tempo 30
Hier gilt in Solingen zeitnah Tempo 30
Auf dem Dürpelfest geht es auch am Sonntag rund
Auf dem Dürpelfest geht es auch am Sonntag rund
Auf dem Dürpelfest geht es auch am Sonntag rund
Büdchen ist ein Stück Stadtkultur
Büdchen ist ein Stück Stadtkultur
Büdchen ist ein Stück Stadtkultur
Unwetterwarnung: Dürpelfest startet um 18 Uhr - So bereiten sich alle vor
Unwetterwarnung: Dürpelfest startet um 18 Uhr - So bereiten sich alle vor
Unwetterwarnung: Dürpelfest startet um 18 Uhr - So bereiten sich alle vor

Kommentare