503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

Grünewald Classics

Oldtimertreffen auf Schloss Grünewald

Auf Schloss Grünewald sollen Ende April wunderschöne Oldtimer vorfahren, außerdem erwartet die Besucher bei den Grünewald Classics ein unterhaltsames Rahmenprogramm, bei dem auch Livemusik nicht fehlt. Fotos:
+
Auf Schloss Grünewald sollen Ende April wunderschöne Oldtimer vorfahren, außerdem erwartet die Besucher bei den Grünewald Classics ein unterhaltsames Rahmenprogramm, bei dem auch Livemusik nicht fehlt.
    503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

  • E-Mail
  • Weitere
    schließen

Gräfrather Anwesen wird vom 23. bis 24. April zum Festivalplatz – das ST verlost zehn Karten.

Von Jutta Schreiber-Lenz

Solingen. Wem das Herz beim Anblick schicker Autos aus vergangen Zeiten höher schlägt, der sollte sich zwei Tage im April freihalten: Denn am 23. und 24. April verwandelt sich der Park um das Gräfrather Anwesen Schloss Grünewald in ein wahres Mekka für Oldtimerfreunde. An beiden Tagen laden die Veranstalter dazu ein, sich umzuschauen, mit Ausstellern ins Gespräch zu kommen, mit Händlern zu fachsimpeln und das Rahmenprogramm zu genießen.

Führende Hersteller und Premiummarken, Oldtimerclubs und private Sammler präsentieren Klassik-Legenden, während Restauratoren und Manufakturen sowie Händler mit Zubehör und Accessoires rund ums Thema „Retro-mobil“ aufwarten. Nach nunmehr fast dreijähriger – coronabedingter – Veranstaltungspause innerhalb der Oldtimerszene, öffnen die Grünewald Classics als Auftaktevent für die Outdoorsaison 2022.

„Wir wollen ein atmosphärisches Forum zur Präsentation und Interaktion für Klassiker-Affine und ein Treffpunkt für Clubs und Enthusiasten sein“, sagt Birger Zimmermann, Geschäftsführer von Schloss Grünewald und federführender Organisator des Ganzen, der mit seinem Team auf einen Rundum-Mix setzt: Zahlreiche Händler inszenieren neben hochkarätigen Karossen auch das nötige Zubehör rund um die Oldtimer sowie passende Mode, Schmuck und Stillleben.

Ein vielgestaltiges kulinarisches Angebot soll das Tageserlebnis intensivieren. Livemusik, ein Bühnenprogramm mit Präsentationen und Diskussionsforen sowie ein geplanter „Concours d’Elegance“ um das schönste Automobil sollen besondere Akzente setzen.

„Die denkmalgeschützte Schlossanlage mit angelsächsisch geprägter Architektur, bildet mit dem vier Hektar großen englischen Landschaftspark die perfekte Kulisse für dieses neue Klassikevent“, sagt Zimmermann und gerät ins Schwärmen: „Die Parkwiesen laden zum Lustwandeln ein und treten in perfekte Symbiose mit den alten Karosserien, die im Bergischen Land in besonders hoher Dichte vertreten sind.“

Er rechnet mit großem Interesse aus dem Bergischen Land, aber auch darüber hinaus, insbesondere, weil das traditionelle Oldtimertreffen auf Schloss Dyck nicht mehr dort stattfinde, sondern nach Düsseldorf auf das Messegelände verlegt sei. „Viele, die Wert auf spezielles Ambiente und Atmosphäre legen, schauen nun umso aufmerksamer auf das, was wir Ende April planen“, sagt Zimmermann.

Unterstützt wird das Kinder- und Jugendhospiz Burgholz

Die verkehrsgünstige Lage von Schloss Grünewald, direkt an der A-46-Abfahrt Haan-Ost, öffne außerdem die Veranstaltung für das gesamte Drehkreuz Rhein/Ruhr, sagt er. Schon im ersten Corona-Jahr, als er eine deutlich kleinere Veranstaltung durchgeführt hatte, war das Interesse groß und die Beteiligung rege gewesen. Diesmal hofft er auf eine bis dahin wieder unbeschwertere Allgemeinstimmung und Lust auf solch ein Festival.

„Derzeit spüre ich vielfach zunächst noch Zurückhaltung bei Ausstellern, dann aber schnell wachsende Begeisterung für die Grünewald Classics.“ In den vergangenen beiden Jahren sei das Wetter am letzten Wochenende im April traumhaft gewesen. Darauf hofft Zimmermann auch dieses Mal. Erneut soll das Ganze einem guten Zweck dienen. So wird auch in diesem Jahr ein Teil des eingenommenen Geldes an das Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz gespendet.

Grünewald Classics: Samstag, 23. und Sonntag, 24. April, jeweils 11 bis 19 Uhr, Schloss Grünewald, Haus Grünewald 1

Eintritt – Verlosung

Karten: Tageskarten für die Grünewald Classics sind online erhältlich. Der Vorverkaufspreis beträgt 15 Euro. Tickets an der Tageskasse werden für 18 Euro verkauft. Kinder erhalten kostenfreien Eintritt, Schüler, Studenten und Azubis zahlen 8 Euro. Weitere Infos und Tickets: www.gruenewald-classics.de

Verlosung: Das Tageblatt verlost fünf mal zwei Eintrittskarten für die Grünewald Classics. Rechtsweg, Umtausch und Barauszahlung sind ausgeschlossen, ebenso die Teilnahme von Mitarbeitern des Verlags B. Boll und deren Angehörige. Teilnahme und Gewinnausschüttung ab 18 Jahren. Teilnahmeschluss ist am Dienstag, 15. Februar. Teilnahme per E-Mail mit dem Betreff „Grünewald Classics 2022“, unter Angabe Ihres vollständigen Namens, Anschrift und Telefonnummer an: redaktion@solinger-tageblatt.de

Die Gewinner werden unter allen Einsendungen gezogen und vom Solinger Tageblatt benachrichtigt.

Datenschutzhinweis: Wir, die B. Boll Verlag des Solinger Tageblattes GmbH & Co. KG, nutzen und speichern die von Ihnen im Rahmen der Teilnahme angegebenen Daten nur solange und soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist.

www.solinger-tageblatt.de/datenschutz

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.