Ohligs

Anwohner der Merkurstraße klagen über Raser

An die Tempo-30-Zone auf der Merkurstraße halten sich viele Autofahrer nicht, beklagen Anwohner.
+
An die Tempo-30-Zone auf der Merkurstraße halten sich viele Autofahrer nicht, beklagen Anwohner.

Rathaus sind nicht auffällig viele Verstöße in der Tempo-30-Zone bekannt – es wird aber wieder gemessen.

Von Andreas Tews

Solingen. Auf der Merkurstraße fahren nach Meinung von Anwohnern viele Autos zu schnell. Spätestens ab 16.30 Uhr lassen viele Eltern auch an umliegenden Straßen ihre Kinder in der Tempo-30-Zone nur noch ungern mit dem Fahrrad auf die Straße. Von den diversen Beschwerden, die Anliegerin Angela Horn am ST-Telefon erwähnte, ist im Rathaus nur eine bekannt. Bei früheren Tempomessungen habe das Ordnungsamt an der Merkurstraße keine Auffälligkeiten festgestellt, berichtete Rathaussprecher Daniel Hadrys. Jetzt sei die Verwaltung in dem Ohligser Wohngebiet aber wieder aktiv.

Dass ein Tempo-Display der Stadtverwaltung, wie von Anwohnerin Horn kritisiert, vor zwei Jahren nur für gerade einmal zwei Stunden dort postiert war, sei so üblich, berichtet Hadrys. Dies sei das normale Verfahren, weil die Stadt nur über eines dieser Geräte verfüge. Zuletzt sei das Geschwindigkeitsmessgerät in der vergangenen Woche an der Merkurstraße im Einsatz gewesen, um Autofahrer zu sensibilisieren und um Daten zur Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos zu sammeln.

Die Auswertung der Messdaten stehe noch aus, berichtet der Sprecher der Stadtverwaltung weiter. Diese Analyse sei die Voraussetzung dafür, dass die Verwaltung tätig werden könne. Wie lange dies dauern kann, teilte er nicht mit. Er erklärte aber, dass unter Umständen noch weitere Messungen mit einem „Counter“ nötig sein könnten.

Bei einem „Counter“ handelt es sich um ein Radargerät, das am Fahrbahnrand postiert werden kann und präzise Verkehrszählungen ermöglicht. Verkehrsverstöße werden mit dessen Hilfe aber nicht geahndet.

Lesen Sie auch: Haaner Straße - Anwohner ärgern sich über Raser

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren

Kommentare