Projekt

Bau der neuen Strohner Brücke soll im Sommer starten

Wo die Wasserdruckleitung über die Wupper führt, soll auch die neue Strohner Brücke gebaut werden. Foto: Christian Beier
+
Wo die Wasserdruckleitung über die Wupper führt, soll auch die neue Strohner Brücke gebaut werden.

Die Ausschreibung für das mit Spenden finanzierte Projekt am Wasserwerk Glüder läuft.

Von Andreas Tews

Solingen. Die Lücke im Wanderweg bei Strohn soll bald wieder geschlossen sein. Die Stadtverwaltung teilte auf ST-Anfrage mit, dass sie mit einem Baustart im Sommer rechnet. Damit hätte eine jahrelange Vorplanung mit etlichen Rückschlägen ein Ende.

Die inzwischen abgerissene marode Wupperbrücke bei Strohn war vor sechs Jahren gesperrt worden. Seitdem ist der Klingenpfad an dieser Stelle unterbrochen. Ein schneller Neubau war seinerzeit aus Kostengründen nicht in Sicht. Daraufhin startete das Solinger Tageblatt zusammen mit dem Verschönerungsverein Solingen einen Spendenaufruf. Dadurch kamen 97 555 Euro zusammen, die die Geschäftsführung des Verlags B. Boll an Vertreter des Rathauses übergab. Entstehen soll eine Brücke für rund 650 000 Euro, rund 377 000 Euro will das Land NRW beisteuern. Die Spenden der Solinger fließen in den städtischen Eigenanteil ein.

Doch beim Abriss der aus dem Jahr 1929 stammenden alten Brücke gab es immer wieder Verzögerungen. Probleme bei den Planungen dafür bereitete vor allem eine Druckwasserleitung der Stadtwerke, die unter der Brücke verläuft. Darum wurde auch eine Ausschreibung für das Neubauprojekt, die eigentlich für den Oktober 2018 angekündigt worden war, verschoben.

Die wurde nach Angaben von Rathaussprecherin Sabine Rische jetzt veröffentlicht. Bis zum 19. Februar können Fachfirmen ein Angebot abgeben. Nachdem die geprüft worden sind, soll der Auftrag im März erteilt werden. Anschließend kann der Neubau laut Rische vorbereitet werden. Sie versichert: „Die Spendengelder fließen selbstverständlich in das Projekt.“ Durch die Verzögerungen sei nichts davon verloren gegangen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Trinker tummeln sich auf Bahnhofstreppe in Ohligs
Trinker tummeln sich auf Bahnhofstreppe in Ohligs
Trinker tummeln sich auf Bahnhofstreppe in Ohligs
Neues Leben im Gewölbe der Christians-Villen
Neues Leben im Gewölbe der Christians-Villen
Neues Leben im Gewölbe der Christians-Villen
Jürgen Hardt verpasst Sitz im Bundestag
Jürgen Hardt verpasst Sitz im Bundestag
Jürgen Hardt verpasst Sitz im Bundestag
Solinger fährt mit 1,3 Promille durch Bergisch Gladbach
Solinger fährt mit 1,3 Promille durch Bergisch Gladbach
Solinger fährt mit 1,3 Promille durch Bergisch Gladbach

Kommentare