Natürlich nachhaltig

Einkaufen im Unverpackt-Laden in Solingen

Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
1 von 11
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
2 von 11
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
3 von 11
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
4 von 11
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
5 von 11
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
6 von 11
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
7 von 11
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
8 von 11
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.
9 von 11
Erst Glas wiegen, Gewicht notieren, dann befüllen - so funktioniert das Einkaufen im Unverpackt-Laden. Stefanie Leo berät ihre Kunden gerne zu den Produkten und Patrick Leo füllt die leeren Behälter wieder auf. Der Kassenbon kann auch papierlos über einen QR-Code mit dem Handy eingescannt werden.

Rubriklistenbild: © Christian Beier

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solinger Händler ziehen gemischte Bilanz
Solinger Händler ziehen gemischte Bilanz
Solinger Händler ziehen gemischte Bilanz
70 Menschen demonstrieren für Erhalt von Kleingartenanlage
70 Menschen demonstrieren für Erhalt von Kleingartenanlage
70 Menschen demonstrieren für Erhalt von Kleingartenanlage
Welches Gebäude suchen wir in dieser Woche?
Welches Gebäude suchen wir in dieser Woche?
Welches Gebäude suchen wir in dieser Woche?
Corona: St. Lukas - Noch keine OP-Verschiebungen
Corona: St. Lukas - Noch keine OP-Verschiebungen
Corona: St. Lukas - Noch keine OP-Verschiebungen

Kommentare