Mobilität

Nach Fremdeinwirkung: Züge nach Düsseldorf fahren wieder

Es kommt zu Teilausfällen zwischen Düsseldorf Hbf und Solingen Hbf.
+
Es kommt zu Teilausfällen zwischen Düsseldorf Hbf und Solingen Hbf.

Die Einschränkungen auf der Bahnstrecke zwischen Solingen und Düsseldorf sind laut Angaben der Bahn behoben und der Betrieb läuft wieder planmäßig.

Solingen. Wie berichtet, fielen auf den Linien der S1 und des RE47 zuletzt zahlreiche Züge infolge von Reparaturarbeiten aus. Wie die Bahn jetzt mitteilte, war die Ursache dafür eine Störung im Stellwerk Düsseldorf-Eller, zu der es offenbar durch Vandalismus kam. „Es ist derzeit davon auszugehen, dass Fremdeinwirkung im Spiel war“, berichtet Marcel Fiebig, Sprecher der Polizei Düsseldorf auf Nachfrage.

Die Bahn hatte zwischenzeitlich Busse als Schienenersatzverkehr eingesetzt. Die Techniker hätten „mit Hochdruck an der Störungsbeseitigung gearbeitet“, heißt es bei der Bahn. „Nach der Reparatur an den Kabeln wurden diese Anlagen dann geprüft und wieder für den sicheren Eisenbahnbetrieb freigegeben.“ -KDow-

Meldung vom 2.1.2023

S1 und S7: Weiter Teilausfälle - Ersatzverkehr eingerichtet

Eine Reparatur an der Strecke im Raum Düsseldorf-Eller verzögert den Bahnverkehr.

Solingen. Zurzeit sind keine Zugfahrten im betroffenen Streckenabschnitt möglich. Kurzfristig kann es zu Änderungen im Zuglauf kommen. In der Folge kommt es jetzt zu Verspätungen und Teilausfällen.

S 1: Die Folge sind Teilausfälle zwischen Düsseldorf Hbf und Solingen Hbf. Ein Ersatzverkehr mit einem Bus der Firma Lisa Reisen (ab Solingen Hbf) und einem Bus der Firma Hanrath Reisen (ab Düsseldorf Hbf) ist eingerichtet.

RE 47: Die Züge werden zwischen Solingen Hbf und Düsseldorf Hbf ohne Halt umgeleitet. Die Halte Hilden und Düsseldorf Eller Mitte entfallen.

Diese Fahrten fallen aktuell bei der S7 aus.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei stoppt angetrunkenen Solinger
Polizei stoppt angetrunkenen Solinger
Polizei stoppt angetrunkenen Solinger
Rund 200 Menschen ziehen durch Solingen
Rund 200 Menschen ziehen durch Solingen
Rund 200 Menschen ziehen durch Solingen
Hotel am Hauptbahnhof: Termin für Baustart bleibt offen
Hotel am Hauptbahnhof: Termin für Baustart bleibt offen
Hotel am Hauptbahnhof: Termin für Baustart bleibt offen
Karnevalisten feiern ausgelassen im Stadtsaal
Karnevalisten feiern ausgelassen im Stadtsaal
Karnevalisten feiern ausgelassen im Stadtsaal

Kommentare