2G-Regel

Mit Bändchen soll das „Heimatshoppen“ leichter werden

Lilly Elsner verteilte bei Sport Borgmann gültige Bändchen. Es gilt stadtweit im Handel und der Gastronomie als 2G-Nachweis für freien Eintritt.
+
Lilly Elsner verteilte bei Sport Borgmann gültige Bändchen. Es gilt stadtweit im Handel und der Gastronomie als 2G-Nachweis für freien Eintritt.

Handel und Stadtmarketing starten die Ausgabe von 2G-Nachweisen, die in Geschäften und der Gastronomie gelten.

Von Philipp Müller (Text + Foto)

Solingen. Rund 70 000 2G-Bändchen ist der Vorrat groß, erklärt Liane Rapp. Sie hat für das Stadtmarketing und die Solinger Händler die Aktion mitorganisiert, die am Mittwoch startete. In Mitte, Wald und Ohligs können sich die Solinger mit Impf- und Personalausweis ausgestattet ein gestern weißes Bändchen abholen und erhalten damit stadtweit Zutritt im Handel und der Gastronomie.

Joachim Radtke vom Stadtmarketing erläuterte, warum sich die Stadt dafür eingesetzt hatte: „Wir wünschen uns sehr, dass die Solingerinnen und Solinger diese Option des Heimatshoppens annehmen und wir dadurch die Gesamtsituation für den Handel und die Gastronomie etwas verbessern können.“

Das begrüßte Michael Borgmann, vor dessen Geschäft gestern die Aktion vorgestellt wurde. Zwar stelle er in seinen fünf Filialen der Sportgeschäftkette fest, dass der Umsatz zwischen 20 und 30 Prozent gegenüber dem Vor-Corona-Dezember 2019 niedriger liege.

Händler machen mit Bändchen mehr Umsatz

Aber er sagte auch: „Die Kunden nehmen das gut an. Wo es 2G-Bändchen gibt, machen wir mehr Umsatz.“ Auf diesen Effekt setzt auch der Initiativkreis Solingen. Dessen Vorsitzender Waldemar Gluch betonte, dass die Bändchen ein wichtiger Service seien, der das Einkaufen erleichtere. Die Kosten für die Bändchen hat das Stadtmarketing übernommen. Dieses und der Initiativkreis teilen sich die Kosten für die zusätzliche Werbung für das Angebot. Als Alternative zum Band wird übrigens ein Tagesstempel angeboten.

Ausgabestellen für die Bändchen gibt es an diesen Orten zu den normalen Geschäftszeiten der Geschäfte:

Innenstadt: Intersport Borgmann, Mühlenplatz 1, Expert Schultes, Konrad-Adenauer-Straße 12, Mode Partner, Kirchstraße 6, Gracys Fashion & More, Kirchstraße 8, Saturn, s.Oliver und Bijou Brigitte, alle im Hofgarten.

Ohligs: Der Andere Laden, Keldersstraße 12, Biernath Zweiräder, Grünstraße 7, Bergische KK, Düsseldorfer Straße 60.

Wald: Tee & Ambiente gemeinsam mit Optik Tom, Friedrich-Ebert-Straße 104, MissFilz & IndiBike, Stresemannstraße 21, bdruckt.com, Friedrich-Ebert-Straße 163.

Bändchenfarbe: Welche Farbe aktuell für den Tag gültig ist, steht täglich ab 9.30 Uhr auf dieser Internetseite: https://www.initiativkreis-solingen.de/heimatshoppen.php

Alle Corona-Regeln finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Müllabfuhr: Für 195 Straßen in Solingen gelten besondere Regeln
Müllabfuhr: Für 195 Straßen in Solingen gelten besondere Regeln
Müllabfuhr: Für 195 Straßen in Solingen gelten besondere Regeln
Altglascontainer dürfen auch in einer Parkbucht stehen
Altglascontainer dürfen auch in einer Parkbucht stehen
Altglascontainer dürfen auch in einer Parkbucht stehen
Walder Gemeinde sucht weiter Investoren
Walder Gemeinde sucht weiter Investoren
Walder Gemeinde sucht weiter Investoren
Vom Staatsdiener zum Staatsfeind – ein Leben wie im Thriller
Vom Staatsdiener zum Staatsfeind – ein Leben wie im Thriller
Vom Staatsdiener zum Staatsfeind – ein Leben wie im Thriller

Kommentare