Einsatz

Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung

Die Spurensicherung entdeckte vor dem Wohnhaus ein Messer, das in einer Wiese steckte.
+
Die Spurensicherung entdeckte vor dem Wohnhaus ein Messer, das in einer Wiese steckte.

Am späten Sonntagabend gegen 21.30 Uhr wurde die Polizei zu einem Einsatz an der Cronenberger Straße alarmiert.

Solingen. Im Bereich der Cronenberger Straße war es zu einer Messerstecherei mit zwei Schwerverletzten gekommen. Zwei Personen mussten in ein Solinger Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Männer im Alter von 53 und 56 Jahren waren in Streit geraten. Wer wen zuerst angegriffen hat und ob bei dem Vorfall eine Tötungsabsicht vorlag, ist noch unklar.

Die Spurensicherung entdeckte vor dem Wohnhaus ein Messer, das in einer Wiese steckte. Der Tatort wurde großräumig abgesperrt. Die Kriminalpolizei hat die Spurensicherung vor Ort übernommen und ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. to, KDow 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
Klingenstraße: Brand in Küche
Klingenstraße: Brand in Küche
Klingenstraße: Brand in Küche
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler

Kommentare