Konzert

Ausverkauft: Jan Delay spielt Konzert in Ohligs

Auf der Düsseldorfer Straße hat sich bereits zum Verkaufsstart der Karten eine lange Schlange gebildet.
+
Auf der Düsseldorfer Straße hat sich bereits zum Verkaufsstart der Karten eine lange Schlange gebildet.

Jan Delay kommt nach Solingen: Der Hamburger Musiker wird am Samstag, 6. August, an der Ohligser Prinzenstraße spielen.

Jan Delay kommt nach Solingen.

+++ Update, 11.30 Uhr +++ Konzert ist ausverkauft

Solingen. Das Konzert ist ausverkauft. Das meldet Mirko Novakovic als Veranstalter. Etwas über 2000 Tickets sind verkauft worden. „Je nach Genehmigung werden noch ein paar später verkauft werden können“, sagt Novakovic.

+++ Update, 4. Juni, 10.40 Uhr +++ Verkauf ist gestartet

Solingen. Am heutigen Samstag werden die Karten für das Konzert von Jan Delay in Ohligs verkauft. Bereits am Morgen bildeten sich lange Schlangen vor der Maku Weinbar. Einige Hundert Leute wollen den Musiker am 6. August sehen.

Karten für den Auftritt gibt es nur heute seit 10 Uhr: An der Maku Weinbar auf dem Ohligser Markt (kein Onlineverkauf, kein Versand). Ein Ticket kostet 25 Euro, maximal 8 Tickets.

Unsere Meldung vom 2. Juni: Jan Delay kommt nach Solingen

Solingen. Das gab der Unternehmer Mirko Novakovic am Mittwoch bekannt. Novakovic eröffnet an der Prinzenstraße im ehemaligen Gebäude von Flora Frey einen Coworking-Space und ein Restaurant mit Außengastronomie. Zur offiziellen Eröffnung am 6. August werde das Außengelände „für 3500 Tanzwillige zur großen Open-Air-Fläche umfunktioniert“, wie es in der Ankündigung heißt.

„Unter dem Motto „Earth, Wind & Feiern“ zelebrieren wir mit euch die Eröffnung des aufwendig sanierten Jugendstil-Gebäudes „Konsumgenossenschaft Solidarität“ aus dem Jahre 1915.“ Jan Delay wurde mit der Hip-Hop-Band Beginner bekannt, hat aber mindestens ebenso große Erfolge mit dem Funkprojekt Disko No.1, mit dem er in Ohligs auftritt. Ebenfalls dabei: Munique und DJ Aleksey.

Karten für den Auftritt gibt es ab Samstag, 4. Juni, 10 Uhr zu kaufen: An der Maku Weinbar auf dem Ohligser Markt (kein Onlineverkauf, kein Versand). Ein Ticket kostet 25 Euro, maximal 8 Tickets.

Weitere Infos: makuconcept.com

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Festival „Pow Wow You“ ist Startrampe für Karrieren
Ausgefallene Displays: Keine Infos für Fahrgäste
Ausgefallene Displays: Keine Infos für Fahrgäste
Ausgefallene Displays: Keine Infos für Fahrgäste
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Digitalisierung: Solingen erfindet sich neu
Das Tageblatt wirft einen genauen Blick in die Stadtteile
Das Tageblatt wirft einen genauen Blick in die Stadtteile
Das Tageblatt wirft einen genauen Blick in die Stadtteile

Kommentare