Lokal Europa

Interaktives Theaterstück bezieht das Publikum mit ein

Zuschauer lernen die Kneipe und die Gäste rund um Wirtin Leni kennen. Mitwirkende waren die Akteure des Brachland-Ensembles in Kooperation mit Amnesty International Solingen. Screenshot: Christian Beier
+
Zuschauer lernen die Kneipe und die Gäste rund um Wirtin Leni kennen. Mitwirkende waren die Akteure des Brachland-Ensembles in Kooperation mit Amnesty International Solingen. Screenshot: Christian Beier

Das Brachland Ensemble bringt „Lokal Europa“ auf die Bühnen – Zuschauer konnten es im Konzertsaal oder als Stream sehen.

Von Holger Hoeck

Solingen. Was mit der ausbleibenden Lieferung günstiger Hühnerfilets begann, endete in einer europäischen Krise. Doch davon ahnten die Besucher des „Lokal Europa“, das für einen Abend seine Türen im Theater- und Konzerthaus öffnete, anfangs noch nichts. Artig saßen sie an Tischen und tauchten ein in die Kneipenwelt, in der die Wirtin mit Kellnerin Leni, Stammgast Volker und Lokalreporter Klaus bei Keyboard-Klängen des britischen Alleinunterhalters Michael vor und hinter der Theke agiert.

Als das traditionell aus dem fiktiven Nicht-EU-Staat Makalowien günstig bezogene Hühnerfleisch indes ausbleibt, kommt Hektik auf. Ein Blick in Klaus’ News-Kanal bringt Fakten: Makalowien hatte beim Export von billigem Hühnerfleisch getrickst und nun einen Handelskrieg mit der EU verursacht. Umgehend verfasst das Kneipen-Team einen Beschwerdebrief an die EU – die den Ball jedoch zurückspielt und die Gaststätte zur „offiziellen Vertretung des Europäischen Parlaments“ ernennt.

„Lokal Europa“ ist kein klassisches Theaterstück, sondern vielmehr ein interaktives Planspiel der freien Theatergruppe „Brachland-Ensemble“, das dank der Kooperation mit der Solinger Ortsgruppe von Amnesty International seinen Weg ins Bergische fand. Hier hat nicht nur das Publikum vor Ort die Gelegenheit, in die Rolle des EU-Parlaments zu schlüpfen und aktiv den Verlauf der Vorstellung entscheidend mitzugestalten. Auch die per Stream zugeschalteten Zuschauer vor den Bildschirmen können in ihrer Rolle als engagierte europäische Bürger eigene Gesetzesvorschläge einreichen und die Entscheidungen im Kneipenparlament maßgeblich beeinflussen.

Technische Probleme unterbrechen das Streaming

Immer wieder greift das Schauspiel-Ensemble die gefassten Beschlüsse auf und denkt sie weiter. Und so hieß es schon kurz darauf für Anwesende wie für Angemeldete, grüne und rote Zettel zur Hand zu nehmen und über die alternative Bezugsquelle, Discounter oder Bioladen, des Menü-Hauptbestandteils abzustimmen. Während den Stream-Zuschauern aufgrund technischer Probleme leider die Fortsetzung der Handlung größtenteils vorenthalten bleiben musste, bildete das Kneipenpublikum Arbeitsgruppen zur Erstellung eigener Gesetzesentwürfe. Das Gefühl der Neu-Parlamentarier, etwas Gutes bewirkt zu haben, schlug jedoch schnell ins Gegenteil um, als Reporter Klaus die verheerenden Folgen aus den EU-Beschlüssen in den Nachrichten verkündete. Die Erkenntnis, dass jede Übereinkunft stets Nachteile birgt, führte schließlich zu der resignativen Erkenntnis, am besten alles beim Alten zu belassen.

Seit 2011 realisiert das Brachland-Ensemble Projekte zwischen zeitgenössischem Theater, journalistischer Recherche und politischer Bildung.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gefahrguteinsatz: Vier Personen wegen giftiger Dämpfe vorsorglich im Krankenhaus
Gefahrguteinsatz: Vier Personen wegen giftiger Dämpfe vorsorglich im Krankenhaus
Gefahrguteinsatz: Vier Personen wegen giftiger Dämpfe vorsorglich im Krankenhaus
Gymnasium setzt auf entschleunigte Schultage
Gymnasium setzt auf entschleunigte Schultage
Gymnasium setzt auf entschleunigte Schultage
Internationale Ermittlungen gegen Trickbetrüger - Durchsuchungen auch in Solingen
Internationale Ermittlungen gegen Trickbetrüger - Durchsuchungen auch in Solingen
Internationale Ermittlungen gegen Trickbetrüger - Durchsuchungen auch in Solingen
Welches große Musikereignis der Klingenstadt suchen wir?
Welches große Musikereignis der Klingenstadt suchen wir?
Welches große Musikereignis der Klingenstadt suchen wir?

Kommentare